10.03.06 19:35 Uhr
 136
 

Nur die Hälfte der Lehrer in Schleswig-Holstein ist jünger als 50 Jahre

Lediglich die Hälfte der Lehrer an Schleswig-Holsteins Schulen ist jünger als 50 Jahre. Dies gab das in Kiel ansässige Statistikamt am heutigen Freitag bekannt.

Von den insgesamt 29.100 an privaten und öffentlichen Schulen des nördlichsten Bundeslands tätigen Lehrkräften ist nur rund ein Viertel jünger als 40 Jahre, Männer sind mit einem Anteil von einem Drittel unterrepräsentiert.


WebReporter: sannifar
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Jahr, Lehrer, Schleswig-Holstein, Holstein
Quelle: www.kn-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2006 13:22 Uhr von stellung69
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Im Klartext heißt das: In Schleswig-Holstein sterben langsam aber sicher die lehrer aus; schlechte Aussichten also für die nächste Schülergeneration...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

7000 Euro Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?