10.03.06 15:57 Uhr
 178
 

Kein Geschäft in Deutschland für Dienstleister aus den neuen EU-Staaten

Staatssekretär Gerd Andres kündigte vor dem EU-Arbeitsministerrat in Brüssel an, für Dienstleister aus Osteuropa und Arbeitnehmer aus den neuen EU-Staaten für die folgenden Jahre den Zugang zu begrenzen.

Verlängert wird die Übergangsfrist für Arbeitnehmer bis 2009.
Für Unternehmen aus dem Baugewerbe, sowie für Verkehrs- und Reinigungsbetriebe aus den neuen Mitgliedsländern ist bis auf weiteres kein Geschäft in Deutschland zu machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shila
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, EU, Staat, Geschäft, Dienst, Dienstleister
Quelle: www.baden-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Rechnungen: China stoppt Benzin- und Diesellieferungen nach Nordkorea
Bundesverfassungsgericht: G20-Protestcamp wird unter Auflagen erlaubt
Sigmar Gabriel und Sergej Lawrow geraten auf offener Bühne in heftigen Streit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2006 06:11 Uhr von Prohibido
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach was? Und ich dachte immer Karl Ranseier ist tod.
Kommentar ansehen
13.03.2006 11:33 Uhr von Cpt.Proton
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Erst die Richtlinie verabschieden und dann wieder zurückrudern. Ach was liebe ich diese Fähnchen im Wind Politiker...
Kommentar ansehen
13.03.2006 13:24 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Null Problemo, Nix billig Polski-Schuftemann mehr zu kriegen? Dann hol Dich halt Rumanski-Schuftemann. (zur Zeit jedenfalls noch) :-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Rechnungen: China stoppt Benzin- und Diesellieferungen nach Nordkorea
Bundesverfassungsgericht: G20-Protestcamp wird unter Auflagen erlaubt
Sigmar Gabriel und Sergej Lawrow geraten auf offener Bühne in heftigen Streit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?