10.03.06 15:07 Uhr
 1.402
 

Stefan Raabs Wok-WM: Titelverteidiger Georg Hackl bekommt harte Konkurrenz

Am Samstag wird die von Stefan Raab veranstaltete Wok-WM in eine neue Runde gehen. Titelverteidiger Georg Hackl will demnach seinen dritten Sieg hintereinander einfahren, doch dieses Mal könnte sein Sieg gefährdet sein.

Teilnehmen werden unter anderem Moderator Stefan Raab und Sänger Smudo sowie auch der Olympiasieger im Bob, André Lange, und der Rodler Markus Prock, welcher mehrere Jahre gegen Hackl im Rodeln antrat.

Laut Stefan Raab ist Georg Hackl aber "nicht mehr der Hackl Schorsch, den wir kennen". Dies sei vor allem bei den letzten Olympischen Spielen zu sehen gewesen. "Er hat auf Grund seines fortschreitenden Alters doch schwer abgebaut", so Raab weiter.


WebReporter: german_freak
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: WM, Titel, Konkurrenz, Stefan Raab, Titelverteidiger
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Einigung zwischen Stefan Raab und einer Mieterin von ihm gescheitert
Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2006 15:01 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich glaube schon, dass George Hackl das machen wird! Man hat ja gesehen, dass er die letzten Wok-Weltmeisterschaften alles dominiert hat.
Kommentar ansehen
10.03.2006 16:28 Uhr von FunkY-Jim
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wahnsinn: die wievielte wok wm is das eigentlich mittlerweile ?

Das ist ja echt schon heftig, was der Herr Raab da so aus dem Boden gestampft hat.
Kommentar ansehen
10.03.2006 16:39 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Raab hat´s halt einfach drauf! Man kann über Stefan Raab denken was man will, aber er ist einfach ein Meister auf der Mattscheibe, wie es - zumindest in Deutschland - keinen zweiten gibt!
Aus einem Wetteinsatz bei "Wetten dass...?" innerhalb kürzester Zeit ein regelmäßig stattfindendes Riesenevent zu kreieren, darauf muss man erstmal kommen!
Wobei die Wok-WM ja nicht die einzige Aktion ist, die Raab in schöner Regelmäßigkeit spitzen Einschaltquoten beschert.
Ich sitze Samstag Abends zwar selten vor der Glotze, aber dieses Spektakel werde ich mir auf jeden Fall anschauen!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Einigung zwischen Stefan Raab und einer Mieterin von ihm gescheitert
Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?