10.03.06 11:36 Uhr
 175
 

Pakistan: Landmine tötet Großteil einer Hochzeitsgesellschaft

In der Belutschistan-Provinz im Südwesten von Pakistan starben bei einer Explosion einer Landmine 26 Teilnehmer einer Hochzeit, mindestens sieben weitere Personen wurden verletzt.

Die Opfer waren auf einem Anhänger unterwegs, welcher von einem Traktor gezogen wurde. So lässt sich die hohe Zahl der Opfer durch lediglich eine Mine auch erklären.

Als Hintergrund werden Extremisten vermutet. Diese kämpfen für mehr Selbständigkeit in ihrer Provinz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kulle78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hochzeit, Pakistan, Großteil
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

LG Heilbronn: Etwa fünf Jahre Haft für Mutter, die Baby umbrachte
Deutscher islamistischer Prediger Sven Lau zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt
Europäischer Gerichtshof: Auch Ungarn und Slowakei müssen Flüchtlinge aufnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2006 10:50 Uhr von Kulle78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So möchte ich mir den angeblich schönsten Tag im Leben nicht vorstellen müssen... Fraglich, ob dieser Tag in Zukunft auch gefeiert wird wie sonst üblich...
Kommentar ansehen
10.03.2006 11:39 Uhr von wixbubi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: @ Kommentar vom Newsposter
Kommentar ansehen
10.03.2006 14:21 Uhr von WürdMirStinken
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
[edit;silence_sux]
Kommentar ansehen
10.03.2006 19:38 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
[edit;silence_sux]
Kommentar ansehen
11.03.2006 10:20 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: da sieht man mal wieder wie gefährlich es ist zu heiraten.
tut es nicht.

jetzt im ernst.

freiheitskämpfer. das sind keine freiheitskämpfer. das sind idioten.
Kommentar ansehen
11.03.2006 18:42 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verdammte Zensur! :-(((

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?