09.03.06 14:29 Uhr
 6.010
 

Leistungstest: Intel Conroe vs. AMD Athlon 64 FX-62

Mit der Vorstellung der neuen Conroe-Architektur für Intel-Prozessoren verspricht sich die Firma deutliche Leistungszuwächse. Ein auserlesener Kreis von Journalisten durfte das zukünftige Intel-Flaggschiff nun testen.

Für diesen Test hat Intel selbst Systeme auf Conroe-Basis bereitgestellt. Ebenso wie die Systeme waren die Tests vorgegeben und bereits von Intel auf den Systemen installiert.

Als Vergleich diente ein Athlon FX-60, auf 2,8 GHz übertaktet. Er hat damit die gleiche Taktrate wie der kommende FX-62. Der Conroe konnte im Schnitt einen Vorsprung von 20 bis 30 Prozent für sich verbuchen. Intel hatte solche Tests zuvor immer abgelehnt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Iceman05
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Intel, AMD, Leistung
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Eröffnung der Gamescom dieses Jahr durch Angela Merkel
Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2006 14:19 Uhr von Iceman05
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja da der Test komplett von Intel gestellt war bleibt wohl abzuwarten wie die Realität bei der Serienproduktion aussehen wird. Intel ist ja mit solchen möglicherweise einseitigen Vergleichen immer schnell bei der Hand.
Kommentar ansehen
09.03.2006 15:32 Uhr von Iceman05
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja hat es Tatsächlich :)

Also das Leistungsmäßig AMD gegen Intel im Serverbereich keine Chance hat ist schlich Falsch. In vielen Benchmarks zwischen Opteron und Xeon z.B. sieht der Xeon kein Land.

Wer Ahnung hat, und da zähl ich mich mit Sicherheit zu *g* würde Momentan nicht auf Intel Setzen. Von Verlustleistung mal ganz zu schweigen.

Und Qualitativ liegen die Hersteller mit Sicherheit gleich auf.

Wie gesagt der Test ist von Intel gestellt und damit nicht wirklich Aussagekräftig
Kommentar ansehen
09.03.2006 15:34 Uhr von bk81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn man keine ahnung hat sollte man lieber keine Comments posten ^^

Ich weiss nicht woran du Qualität bei Intel feststellst und bei Amd nicht.
Wir setzen seit Jahren AMD und Intel ein, jeder hat so soeine Vorteile.
Und im Serverbereich hat AMD jedenfalls keinen Nachteil, im gegenteil ...
Kommentar ansehen
09.03.2006 15:43 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist ja lustig -: ausgesuchte Journalisten für ausgesuchte Tests - erscheint mir sehr objektiv dieser Test...
Kommentar ansehen
09.03.2006 15:46 Uhr von DiSC87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Intel wird wieder Die aktuellen Intel DC sind ja schon ganz gut aber ich warte
wohl bis Mitte oder Ende des Jahres bis ich mir meinen ersten
Computer mit Intel Prozessor hole...

Habe früher immer auf AMD gesetzt... Mittlerweile auf IBM/
Motorola (Freescale) Prozessoren und dann später einen Intel
im Mac :]
Kommentar ansehen
09.03.2006 16:06 Uhr von POMMES_1989
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmmm: eigener test ausgesuchte journalisten alles vorinstallt?
da bin ja ich selbst schon kritisch.
wenn sollte es auf neutralem boden geschehen
Kommentar ansehen
09.03.2006 18:08 Uhr von cozmixx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Intel hatte solche Tests zuvor immer abgelehnt.": Logisch. Ist mir als AMD-Nutzer klar, warum! *g*
Kommentar ansehen
09.03.2006 18:09 Uhr von Joerg0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@RealAcidArne: lächerlich

Im Serverbereich ist AMD, Intel überlegen.
Neuste Bsp: Google http://shortnews.stern.de/...

oder Blizzard:
http://shortnews.stern.de/...

Im Desktopbereich sehe ich beide gleichauf, Im Notebookbereich hat Intel die Nase noch vorne.
Kommentar ansehen
09.03.2006 20:43 Uhr von evil_weed
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
http://www.heise.de/... wie man hier http://www.heise.de/... nachlesen kann, wurden bei der intel kiste 1 GByte DDR2-667,5-5-5 und bei der amd kiste 1 GByte DDR400 2-2-2/1T verwendet.

toller leistungstest.
Kommentar ansehen
10.03.2006 08:57 Uhr von schwarzermännchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ahja: ihr benutzt nicht das was ich toll finde also seit ihr noop *lach* kindisch ehrlich

und verkaufszahlen machen keine qualität stimmt wieso appel intel nutzt klar intel hat noch die altlast das sie qulität bieten was aber so auch nicht stimmt

amd lastet immer noch der ruf ala billigschrott nach naja viele klammern sich drann hm..

also soweit ich das einschätzen kann (ich behaubte mal das ich das recht gut kann) hat amd bissher eigentlich immer weniger ghz gehabt dafür aber die leistung sehr gut gewesen und die ausfallrate eher gering

bei intel hm.. viel ghz leitungs auch nicht übel aber die ausfall raten sind höher als die von amd maschinen

naja also wieso um gottes willen soll man nicht das günstigere nehmen wenn die leistung fast gleich ist?
Kommentar ansehen
10.03.2006 10:01 Uhr von tutnix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@evil_weed: geht aber nicht anders, weil amd-prozzis kein ddr2 ram unterstützen. daran arbeitet amd aber schon.
Kommentar ansehen
10.03.2006 10:15 Uhr von frietz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ acid..., ein intel jünger: die selbe spezies wie apple jünger.
apple/intel ist das beste und super duper alles ander ist mist schrott...

im nb/lt bereich hat intel noch die nase vorn, im desktopbereich sind sie amd klar unterlegen. die taktraten sind inzwischen uninteressant, da geben sich beide nix, worauf es mir ankommt, ist vor allem der energieverbrauch, und diesbezüglich hat amd seine hausaufgaben ja wohl eindeutig besser gemacht als intel. einen prozessor, der ausgelastet fast so viel strom braucht wie ein halogenscheinwerfer ist für mich nicht kaufbar.
Kommentar ansehen
10.03.2006 11:22 Uhr von schwarzermännchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@RealAcid: kopierte chinesische billigautos fahren doch auch, warum soll man sich denn nicht eine dieser rollenden todesfallen kaufen? schließlich stimmt doch die leistung ^^

also irgendwie vergleichst du äpfel mit birnen

amd hat also kopiert hm.. soweit ich das im kopf habe kopiert intel auch fleissig

abgesehen davon sind sowohl intel wie auch adm qualitätsprodukte und ein amd wird wohl auch ohne airback funktionieren und einem nicht um die ohren fliegen

gut du hast nun des öfteren gesagt das du intel förmlich zu lieben scheinst naja wieso nicht nur du solltest bei deinen gegenbeispielen schon etwas sachlich bleiben und nicht unrealistisch ausholen

ich bezog mich darauf das man wenn man eine fast gleichzusetztende leistung hat ruhig das günstigere kaufen kann (man sollte sich natürlich schon informieren was man genau braucht das ist klar) denn der unterschied ist nicht so gewaltig und beide typen arbeiten eigentlich gleichmässig stabil

dieses rennen wer ist besser von beiden nervt sowieso denn da verliehrt man schnelld ie objektivität

und vorallen menschen die sich für das produkt entscheiden das man selber nicht befürwortet muss man nicht beleidigen ich denke mal das auch du verstehen kannst wieso sich menschen für ein anderes produkt entscheiden oder dein produkt kritischer beachtet als du das tust.
Kommentar ansehen
10.03.2006 11:53 Uhr von schwarzermännchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
darf ich fragen welches alter du geschafft hast zu überschreiten und wo dabei dein interlekt liegen geblieben ist?

mal im ernst du bist alles andere als objektiv intel oh dein intel naja amd oh mein amd

bekloppt ehrlich ausserdem hast du sofort agumentiert das nicht nur die leistung sondern auch die ausfallrate eine wichtige rolle spielt

na was denn keine argumente mehr oder einfach doch nicht soviel ahnung wie du erst behaubtet hast?

also wer is nun der noop die amd nutzer oder der hier behaubtet ahnung zu haben aber keine gegenargumente ausser die ewig gleiche leier an den tag zu legen???
Kommentar ansehen
10.03.2006 12:04 Uhr von [email protected]
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
KINDERGARTENKINDER unter sich...
Kommentar ansehen
10.03.2006 12:40 Uhr von pse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@IT-Basics: richtig, is aber immer wieder geil wie ein tiefflieger eine diskussion anheizt.
Kommentar ansehen
10.03.2006 13:19 Uhr von [email protected]
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Isses ja auch lustig, ganz nach dem Motto:

Mein Lolli schmeckt gut,
meiner aber besser,
mein Lolli ist viel bunter als Deiner,
nein meiner ist viel bunter und mit Kaugummi drin,
in meinem Lolli ist auch Kaugummi aber der schmeckt viel besser,

und so weiter...
Kommentar ansehen
19.03.2006 20:29 Uhr von sseidelsrb
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rückkehr zum Thema: also Leute ihr bemerkt scheinbar nicht das ihr vom Thema abgekommen seit ihr solltet dieses Thema sachlicher behandeln. Klar im Endeffekt wird ein intel-Nar nie einen AMD kaufen egal wie gut er auch ist, das ist natürlich auch anders rum so. Ich bin ja der Meinung das man keinen Test mit einer CPU machen kann wenn es sie noch gar nicht gibt. intel kann zwar den FX 60 auf 2,8GHz takten, aber das ist doch nicht dasselbe.

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?