09.03.06 13:05 Uhr
 802
 

Schmutzige Scheidung: Frau von David Hasselhoff wirft ihm häusliche Gewalt vor

Am 12. Januar hatte David Hasselhoff (53), bekannt aus "Baywatch" und "Knight Rider", einen Tag vor seiner Frau Pamela Bach (42) die Scheidung wegen unüberwindlicher Differenzen beantragt, doch nun scheint ein Rosenkrieg ausgebrochen zu sein.

So wirft seine Frau ihm nun häusliche Gewalt vor und wollte ihn zwingen, sich von ihr fernzuhalten. Beide müssen sich nun aus dem Weg gehen. Die Gerichtsakten durften nicht eingesehen werden.

Hasselhoff, der mit ihr 16 Jahre lang verheiratet war, ließ die Vorwürfe dementieren. Er hätte unter diesen Umständen schließlich wohl kaum das Sorgerecht für eine der beiden gemeinsamen Töchter bekommen.


WebReporter: snickerman
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Gewalt, David, Scheidung, David Hasselhoff
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Hasselhoff fordert: "Keine neuen Gebäude an der Berliner Mauer"
"Knight Rider"-Reboot mit David Hasselhoff geplant
Auswärtiges Amt gratuliert David Hasselhoff zum 65ten: "Mauern eingerissen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Hasselhoff fordert: "Keine neuen Gebäude an der Berliner Mauer"
"Knight Rider"-Reboot mit David Hasselhoff geplant
Auswärtiges Amt gratuliert David Hasselhoff zum 65ten: "Mauern eingerissen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?