08.03.06 19:06 Uhr
 10.578
 

USA: 52-jähriger Vater zweier Kinder verschleppte Schaf, um Sex mit ihm zu haben

Im amerikanischen Ort Mesa/Arizona kam es vor kurzer Zeit zu einem Vorfall, bei dem sich ein Mann sexuell an einem Schaf vergehen wollte. Bei dem Mann handelt es sich um den stellvertretenden Feuerwehr-Chef der Stadt.

Der 52-Jährige habe das Tier, welches seinem Nachbarn gehört, in dessen Scheune verschleppt, um dort Sex mit dem Tier zu haben. Jedoch kam der Besitzer des Tiers rechtzeitig und konnte den Täter stellen.

"Du hast mich erwischt! Ich hab versucht, dein Schaf zu f***!", so der 52-Jährige. Der Mann, der sich zurzeit in Haft befindet, wurde wegen Ruhestörung, Hausfriedensbruch und Erregung öffentlichen Ärgernisses angeklagt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: german_freak
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Sex, Kind, Vater, Schaf
Quelle: www1.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an
Wuppertal: Erneut Messerangriff - Opfer in Lebensgefahr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

42 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2006 18:49 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh mann wie können Menschen nur so eklig sein und sich an Tiere vergehen??? Bähh das ist so widerlich, da kommt mir das Kotzen!
Kommentar ansehen
08.03.2006 19:14 Uhr von PeterKlein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Titel: Was haben die beiden Kinder damit zu tun?
Kommentar ansehen
08.03.2006 19:57 Uhr von Shila
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kinder? Die Kinder können nun wirklich nichts dafür.
Hauptsache reißerische Überschrift ;-)
Bleibt zu hoffen, dass die Mutter der Kinder kein Schaf ist ...
Kommentar ansehen
08.03.2006 20:04 Uhr von cyberdriver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie blöd ich hätte gesagt ich habe Hunger und wollte es schlachten *g*
Kommentar ansehen
08.03.2006 20:11 Uhr von Reinsteckefuchs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cyberdriver, Bolzenschuss, oder was? ;)

naja, besser als wenn er sich an anderen Menschen vergeht...
ist nur die Frage ob solche Menschen dadurch nur
abgestumpft werden und die Hemmschwelle weiter sinkt ....
Kommentar ansehen
08.03.2006 20:13 Uhr von Nachtschwaermer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
feuerwehrmann was: ich frage mal primitiv..machen das alle firefighter in the usa?
Kommentar ansehen
08.03.2006 20:23 Uhr von schattenenergiezelle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso nicht verdammt? Ich meine... mal ganz objektiv gesehen. Dass ihr (und ich) es eher abstoßend finden, liegt doch nur an den Normen und Werten, mit denen wir groß geworden sind, also daran, dass es nicht normal ist. Das ist nicht gleichbedeutend mit ´es ist schlecht´, sondern besagt nur, dass es nicht gewöhnlich ist.

Andersrum gefragt: Ist es nicht ebenso abstoßend, dass er eine Frau und mit ihr zwei Kinder hat? Ich meine er wird es mit ihr mindestens 2 mal getrieben haben oder? Ist das absotßend? Nein? Wieso nicht? Es geht hier doch nur um gewisse Vertiefungen und um die Möglichkeit ein Organ dort hinein und heraus zu schieben. Is doch völlig egal ob bei Mensch, Tier oder Gummipuppe. Wenn´s ihn und die Schafe nicht stört, was der Fall sein sollte, wieso nicht?

Meine Meinung: Wer hier keine Jungfrau mehr ist, hat kein Recht die Tat als pervers zu bezeichnen!

8-D
(Nieder mit der vorgegebenen Befriedigungsformen der evolutionär entstandenen, und an sich völlig sinnfreien Triebe!!!!!)
Kommentar ansehen
08.03.2006 20:26 Uhr von marry jane
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: war sicherlich nicht nett von ihm, aber gibbs denn wirklich einen grund, gegen Sodomie etwas einzuweden, voraus gesetzt,das Tier kommt nicht zu Schaden...(naja, vll trägst aber psychische schaden davon, wer weiß o.Ô ? ;) )
aber dann doch bidde die eigenen Tiere....
und wer s eklig findet: jedem das seine, solange keine dritten zu schaden kommen, oder nisch o.O° !!!
Ps. was habn die Kinder in der Überschrift zu suchen, das iss ja wohl übelstes Bildniveau, neeneneeeneee...
oh, hab gerade auf die quelle geguckt. Ich entschuldige mich dafür beim autoren ;D

schöin abend noch ^^
Kommentar ansehen
08.03.2006 20:47 Uhr von tobiasmz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In Deutschland ist das legal: Sodomie ist in Deutschland übrigens - solang das Tier nicht körperlich geschädigt wird - legal.
Kommentar ansehen
08.03.2006 20:56 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bist: aber ganz schön gut informiert tobias, wie das? lol. naja hab zu spät die quelle angeschaut BILD zeitung was sonst...
Kommentar ansehen
08.03.2006 21:04 Uhr von Henniksen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schau mal: Das dort ist die Stelle wo ich zum ersten mal GV hatte.
Und schau mal da rüber, dort stand ihre Mutter und hat zugesehen.
Was die gesagt hat ?

MÄHHHH
Kommentar ansehen
08.03.2006 21:15 Uhr von labor_007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Täterfoto: ähnelt auch einem Schafskopf (nur halt mit Brille) *lol*
Kommentar ansehen
08.03.2006 21:25 Uhr von *50CeNT*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
omg: wie behindert muss man im kopf sein? sowas ekelhaftes...*kotz*
Kommentar ansehen
08.03.2006 21:39 Uhr von prototec
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie krank: Das ist doch wirklich krank sowas, und ausserdem müsste es in deutschland auch verboten sein.
Solche Leute gehören schon fast in eine Irrenanstalt, wen sie sowas auch schon bewusst tun...
Kommentar ansehen
08.03.2006 21:57 Uhr von Pitbullowner576
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: wie sehr ich diese antikommentare liebe

wenn das Tier nicht zu schaden kommt ist es in D absolut legal, Männliche Tiere haben sogar spass am Sex und fordern ihn, noch nie von nem rüden das bein geritten bekommen? Das machen die bestimmt nicht weil es juckt...

oder lauf mal an einer rossigen stute vorbei, die hebt sofort den schweif und fängt an zu blitzen..

Tiere sind auch nur "menschen" und denken an sex :)

soweit ich weiß gilt in den fall "eregung öffentlichen ärgerniss" nicht mal war wohl kaum ne öffentliche scheune, allerdings war es Fencehopping und das ist Hausfriedensbruch..
Kommentar ansehen
08.03.2006 22:05 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Nachbar hätte: als Ersatz seinen Hengst anbieten können; dann hätte der 52-Jährige wohl nie mehr im Leben solche Gedanken........
Kommentar ansehen
08.03.2006 22:06 Uhr von Pitbullowner576
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: kommt drauf an, es gibt auch schwule Hengste
Kommentar ansehen
08.03.2006 22:30 Uhr von Black_Lupus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja bild halt @prototec

Nein es ist nicht krank, nur abnorm nichts weiter. Es gibt Studien über diese Thematik, z.B. die von Andrea Beetz. Wenn man über dieses Thema sprechen will sollte man sich auch informieren und nicht mit Stammtischparolen um sich schmeißen.

Es gibt viele Gründe für Tier- Menschkontakte von der Ersatzbefriediegung über den besonderen "Kick" bis hin zur tief verbundenen Liebe. Das alles auszuführen würde hier den Rahmen sprengen...

Kurz gesagt wenn das Tier keinen Schaden, physisch sowie psychisch (schonmal jemanden gesehen der sich durch ungezwungenen Sex sich nen "Dachschaden" zugezogen hat?), nimmt ist dagegen überhaupt nichts einzuwenden.

Wer mal etwas darüber lesen will zu der Studie von Andrea Beetz gibt es ein Buch: ISBN 3-8322-0020-7
Kommentar ansehen
08.03.2006 22:31 Uhr von MATZE37
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie war das? machnmal müssen Schafe zu etwas gezwungen werden? o.O
(Scary Movie)
Kommentar ansehen
08.03.2006 22:55 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach was Hat mal jemand das Schaf nach seiner Meinung gefragt? Vielleicht hatte es ja gar nichts dagegen!
Kommentar ansehen
08.03.2006 22:57 Uhr von Who me
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hehe: Wie war das mit Gene Wilder in dem Film von Woody Allen " Was Sie schon immer über Sex wissen wollten...."
Kommentar ansehen
09.03.2006 00:57 Uhr von raspelfrank
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Läßt die Magd sich nirgends blicken geht der Bauer Schäfchen zählen.

Klar, das ist verboten, aber solange das Schäfchen die Schnauze hält......
Kommentar ansehen
09.03.2006 01:07 Uhr von SchlachtVati
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In Deutschland ist das legal

Sodomie ist in Deutschland übrigens - solang das Tier nicht körperlich geschädigt wird - legal.
tobiasmz


wer ist da eigentlich das tier , das höher entwickelte säugetier ? ;)

btw:wo die liebe hinfällt , .............mir soll`s recht sein ,solang es beiden spaß macht , und das höher entwickelte säugetier es braucht , immer fest druff !!!


aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

edit : es gibt doch bestimmt weishaarige mit kaltwelle in seinem alter , da muß man doch nicht so tun ;)
Kommentar ansehen
09.03.2006 01:20 Uhr von galgo espagnol
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Who me -goldige szene :-): wahrscheinlich hat der feuerwehrmann
griechische vorfahren [/ironie]
Kommentar ansehen
09.03.2006 05:55 Uhr von ika
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
voll ok!! ach halt. er hat ja 2 Kinder! Dann ist es natürlich nicht ok!!! Schwanz ab! bei einem wärs ok gewesen :O

Refresh |<-- <-   1-25/42   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
US-Komiker Jerry Lewis gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?