08.03.06 18:47 Uhr
 455
 

Fußball/Spanien: FC Valencia will Christiano Ronaldo verpflichten

Laut "Daily Mirror" will FC Valencia Christiano Ronaldo für umgerechnet 25 Millionen Euro nach Spanien holen und mit ihm verhandeln.

Der Vereinspräsident Soler meinte, Christiano würde gut in die Zukunftspläne passen. Christiano Ronaldo, der 2003 von Sporting Lissabon kam, hat erst kürzlich seinen Vertrag bei Manchester United bis 2010 verlängert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spanien, Valencia, Christiano Ronaldo
Quelle: www.fussball24.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2006 21:37 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das wird wohl nix Wenn er gerade den vertrag bis 2010 verlängert hat. Oder es wird halt sehr teuer.......
Kommentar ansehen
08.03.2006 22:24 Uhr von Slipknot1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Real, Chelsea oder ManU? Da Real Madrid und Chelsea London schon lange über 30 Millionen Euro bieten, wird das wohl nichts.
Kommentar ansehen
09.03.2006 11:53 Uhr von attack64
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glaub nicht: Glaub nicht, dass er wechseln würde...Naja Egal...
Kommentar ansehen
13.03.2006 09:48 Uhr von bos. Konsul
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum nicht!!! Das ist doch die sehr gute Adresse.Valencia holte gegen Barca und Real immerhin 8 Punkte in dieser Saison.Es ist doch gut dass man was anderes hört statt Real,Barca,ManU,Chelsea,Arsenal.Ich bin mir sicher dass das kein Fehler ist,dann kommt der Junge endlich zur Ruhe und die Konkurrenz ins Schwitzen.Außerdem nicht Real nicht Barca,sondern Valencia holte zuletzt ein Europäischen Pokal von den Spanischen Mannschaften. E viva CF Valencia.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?