08.03.06 18:17 Uhr
 56
 

Mecklenburg-Vorpommern: CDU plädiert für Rücktritt Ringstorffs

Aufgrund des ungeschickten Vorgehens zur Eindämmung der Vogelgrippe in Mecklenburg-Vorpommern hat die dortige Landtagsfraktion der CDU angedeutet, dass auch Ministerpräsident Harald Ringstorff über einen Rücktritt nachdenken solle.

CDU-Fraktionschef Armin Jäger führte dazu aus, es sei inkonsequent, in diesem Zusammenhang lediglich über eine Neubesetzung des Postens des sozialdemokratischen Landwirtschaftsministers Till Backhaus nachzudenken.

Neben den Landesinnen-und Gesundheitsministern müsse sich auch der SPD-Ministerpräsident mit dieser Frage beschäftigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sannifar
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CDU, Rücktritt, Mecklenburg-Vorpommern
Quelle: www.kn-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Deutscher Autor auf Veranlassung der Türkei festgenommen
Bundestagswahl: "Türkenfeinde" - Scharfe Reaktionen auf Erdogans Einmischung
Thüringen: Ramelows Rot-Rot-Grüne Mehrheit hängt an Ex-AfD-Abgeordneten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?