08.03.06 18:01 Uhr
 5.431
 

Erste Informationen und ein Bild zum neuen Audi TT

Über den neuen Audi TT ließ Audi bisher nichts an die Öffentlichkeit dringen. Nun wurde jedoch ein erstes Bild, das den neuen TT von vorne zeigt, veröffentlicht.

Zusätzlich wurden einige technische Merkmale des neuen Modells verraten. So soll die Basismotorisierung aus einem 200 PS starken TFSI-Motor mit einem maximalen Drehmoment von 280 Nm und einem Verbrauch von 7,8 Litern auf 100 km bestehen.

Der stärkste Motor wird ein 3,2 Liter FSI-Motor werden, der sechs Zylinder und ein maximales Drehmoment von 320 Nm aufweisen kann. Den durchschnittlichen Verbrauch gibt Audi mit 10,4 Litern an. Zudem wird das Topmodell über den Quattroantrieb verfügen.


WebReporter: Lighthousekeeper
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Bild, Audi, Info
Quelle: www.automotorundsport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2006 17:13 Uhr von Lighthousekeeper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Bild zeigt zwar nicht sooo viel, aber es macht auf alle Fälle Lust auf mehr. Die ganze Sache ist schon gut von Audi inszeniert, denn man weiß wirklich noch nicht mehr über das Auto. So wird die endgültige Präsentation tatsächlich kaum einer erwarten können.
Kommentar ansehen
08.03.2006 18:55 Uhr von einsteiniq
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht aus wie jeder andere Audi auch. Absolut gewöhnlich, alltäglich und kein bißchen originell.
Die Audi-Designer machen langsam denen von Porsche Konkurrenz was Faulheit angeht.

Naja, man muß ihn ja nicht kaufen (zum Glück).

Gruß, e
Kommentar ansehen
08.03.2006 20:16 Uhr von Lighthousekeeper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na gut, geschmäcker sind ja Gott sei danke verschieden. Der Audi TT ist nun wirklich der Audi mit dem größten Unterschied zu den anderen Modellen. Sicher sieht die Front mit dem Kühlergrill den anderen Modellen ähnlich, aber der ganze Rest dürfte sich deutlich abheben....
Kommentar ansehen
08.03.2006 20:17 Uhr von V-max306
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich weiss nicht ob das: an der kaputten brille liegt, aber irgendwie haben die schienwerfer irgendwas von bmw
Kommentar ansehen
08.03.2006 22:12 Uhr von Slipknot1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Meinung: Ich finde er sieht aus wie ein Misch aus dem alten TT und dem Audi von dem Film "I, Robot" mit Will Smith.
Kommentar ansehen
09.03.2006 06:50 Uhr von ichwarsnicht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
uralt!: Dazu gab es doch schon Ende letzten Jahres einen Bericht in der Autobild
Kommentar ansehen
09.03.2006 08:58 Uhr von zagor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sieht ein bischen wie der Z4 und Lexus aus, hat aber trozdem was hübsches, Audi eben.
Kommentar ansehen
09.03.2006 12:05 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
7,8 Liter auf 100 km = 1% Infaltion in Deutschland: Wer soll den so einen Müll glauben??

1,5 Tonnen, 200 PS, 2l Turbo ... sagen wir mal 12 Liter verbrauch ...

Am besten Audi schreibt ein Minus vor den Verbrauchswert und schafft den Tank ab! Wenn die lustigen deutschen Autos immer weniger Verbrauchen frage ich mich, wieso die Benzintanks immer größer werden?
Kommentar ansehen
09.03.2006 12:30 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bild? Das Bild und dann auch noch in der Größe überhaupt ins www zu stellen ist ja schon ne Frechheit.
Ansonsten: Ja gut - der TT wäre bisher nicht meine erste Wahl gewesen, wenn ich mir einen Sportwagen hätte kaufen wollen bzw. hätte leisten können. Und IMHO gibt es auch schönere und bessere Audis als den TT, die dabei nicht mehr kosten.

Und wenn hier nach revolutionärem Design geschrien wird ist das doch vollkommen realitätsfern! Solche Experimente gehen selten gut aus. Allein wenn ich daran denke, wie sehr sich die Allgemeinheit über die gewagte Heckansicht des aktuellen 7er BMWs aufgeregt hat - das zeigt doch, dass der Großteil der Kundschaft von einem Auto erwartet, dass es im Großen und Ganzen so oder zumindest so ähnlich aussieht, wie die anderen Wagen der Marke oder wie das Vorgängermodell. Warum sollten die Designer dann Unsummen in Entwicklung besonders kreativer Formen stecken, wie sie keiner haben will?
Kommentar ansehen
09.03.2006 19:19 Uhr von Azad_King
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@PruegelJoschka: Das sind durschnittswerte bei stadt und überlandfahrt gemischt... das passt schon... aber wenn man nur stadt, fährt und kette gibt dann sind da locker 12l drin :D
Kommentar ansehen
09.03.2006 23:11 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cool: Sieht doch ganz anständig aus der kleine!
Ansonsten gute Verbrauchswerte:-)
Kommentar ansehen
10.03.2006 18:04 Uhr von THE-PUNISHER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bild: also ich finde dieses bild wenig aussagekräftig. oder habe ich was übersehen? warum nennen die den eigentlich immernoch audi TT? sonst gibts doch auch immer neue namen.
Kommentar ansehen
11.03.2006 21:39 Uhr von v-n
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alles Geschmacksache: Der TT hat mir in seiner ersten Modellserie schon nicht gefallen, und das ändert sich mit dem neuen Modell auch nicht wirklich..

ein Sportwagen ist für mich immer noch ein Ferrari, Porsche und co.. diese möchte-gern Kisten.... nicht mein Ding
Kommentar ansehen
12.03.2006 12:19 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, wird nicht schwer sein den alten zu verschönern so häßlich wie der war!
Kommentar ansehen
13.03.2006 21:05 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich fand: ja schon das der alte scheiße aussieht. aber der scheint ja noch hässlicher zu werden. eine richtige proll-schüssel mit idioten-garantie. aber gut, jedem seins.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebenslang für Mord vor 26 Jahren
Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Anwaltschaft erhebt Anklage gegen Bundeswehrsoldaten Franco A.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?