08.03.06 10:39 Uhr
 3.985
 

Pornofilmer dreht am Papst-Geburtsort Marktl am Inn

Der Ingenieur ist in seinem angestammten Beruf in der Region Passau weithin bekannt. Doch über seine Leidenschaft als Hardcore-Pornofilmer wissen seine Kollegen und Auftraggeber meist nichts. Zudem agiert er oftmals selbst als Hauptdarsteller.

Kürzlich verlegte er den Drehort für seine Porno-Kulisse nach Marktl am Inn. Unweit vom Geburtshaus des Papstes erfolgten Aufnahmen von Porno-Szenen im Freien sowie in einer ehemaligen Autowerkstatt.

Eine der Darstellerinnen ist "bekennende" Anhängerin des Papstes. Die Bayerin Amanda Vyles (38) lebt in Tirol und ist im Pornofilm-Gewerbe nicht unbekannt. Auf ihrer Webseite http://www.amanda.sexmodel.at kann man die blonde Ex-Krankenschwester bewundern.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Markt, Porno, Papst, Geburt, Inn
Quelle: www.wochenblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro
Studie: Deutschland laut Index beliebtestes Land der Welt
Hamburg will "Schwer-in-Ordnung-Ausweis" statt Behindertenausweis akzeptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2006 11:31 Uhr von 500462
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist ja ganz nett: die amanda. kannte ich nocih nicht.
Kommentar ansehen
08.03.2006 11:57 Uhr von wixbubi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Les ich das auf ihrer Seite richtig? Aktshooting für RTL? :p
Kommentar ansehen
08.03.2006 12:21 Uhr von Joeiiii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und was ist da jetzt so besonders dran? Da werden Pornos im Papst-Geburtsort gedreht. Na und?? Die werden auch auf der ganzen Welt gedreht.

Jetzt könnte mal endlich einer kommen der aufzählt, in welchen Länder der alte Papst zu Besuch war, und in wievielen Ländern davon Pornos gedreht wurden. Weiters kann man dann nachzählen wieviele Katholiken in diesen Ländern leben und dann darüber diskutieren, ob die überhaupt Pornos ansehen dürfen, und ob die danach aufgegeilt durch den Film Sex (mit Kondom) haben dürfen.
Kommentar ansehen
08.03.2006 12:26 Uhr von GamAstavrosSoU1976
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
krankenschwester: Toll zu lesen, dass die alte Krankenschwester-Nummer noch funktioniert. Bei Grass Blechtrommel gab´s das auch schon.
Kommentar ansehen
08.03.2006 17:59 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und ? Ist sowas verboten ? Papstlästerung ?
Diese Meldung ist überflüssig und hat keinerlei Informationswert.
Die Bewertung erfolgt natürlich im Anschluss.
Kommentar ansehen
08.03.2006 18:06 Uhr von Miefwolke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Sack Reis is in einem Land umgefallen in dem der Papst war.

Man die News ist sowas von uninteresant.
Und dann noch Werbung für eine nicht so doll aussehende Pornotussi zu machen nenen
Kommentar ansehen
09.03.2006 09:07 Uhr von basti662
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*gähn*: na und?? ich glaub ich spiel gleich auch nen sack reis...!

Und die schleichwerbung ist echt das allerletzte
Kommentar ansehen
09.03.2006 12:53 Uhr von quiupu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Frau ist erst 29: Und sieht schon so alt aus. Wer guggt sich denn sowas überhaupt an?
Kommentar ansehen
09.03.2006 12:55 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War: das jetzt wirklich eine News? Wurde dadurch ein Heiligtum entweihtß
Oder ist dies gar der Beginn eines Heiligen Krieges?
Kommentar ansehen
14.03.2006 19:23 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum: sollte er dort nicht drehen. da könnte man auch sagen ganz deutschland muss katholisch werden und alle kondome wegwerfen weil der papst deutscher ist.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeswehr: Zahl der gemeldeten Sexualstraftaten deutlich gestiegen
"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario" Animationsfilm
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?