08.03.06 10:41 Uhr
 1.112
 

Fußball/Champions League: Dicker Patzer von Tim Wiese verhindert Werders Weiterkommen

Werder Bremen hat bei Juventus Turin mit 2:1 verloren. Trotz des 3:2-Erfolges aus dem Hinspiel schied Werder somit aus der Champions League aus. Im Jahr zuvor scheiterte Werder im Achtelfinale an Lyon.

Micoud brachte die Bremer in Führung, eher die Italiener den Ausgleich erzielten und zwei Minuten vor Ende einen dicken Patzer von Tim Wiese ausnutzten, und zum 2:1 kamen.

Zuvor hatte Wiese zahlreiche Chancen der Italiener zunichte gemachte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Champions League, SV Werder Bremen, Weite, Champion, Wiese, Patzer
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2006 10:50 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Letztendlich sind sie wegen der dummen Auswärtstor-Regel ausgeschieden.
Nach zwei Spielen stand es 3:3 Punkte und 4:4 Tore.
Meiner Meinung nach gehört diese Regel abgeschafft.
Kommentar ansehen
08.03.2006 11:02 Uhr von attack64
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade: Tim Wiese hat brutal gut gespielt, was für ein pech. Der Ball war schon sicher in seiner Hand, dass dann so etwas passiert, ist Unglück. Werder hätte es verdient weiter zu kommen...
Kommentar ansehen
08.03.2006 11:44 Uhr von bos. Konsul
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist Juve!!! So was passiert eben.Werder hat Juve erniedrigt im Dell´Alpi aber wem nutzt das jetzt.Juve hat den berühmten Dusel genau wie Real,Milan,Bayern...Aber Werder hat mal gezeigt dass Er eine sehr gute Mannschaft ist.Tim ist ein hervorragender Torwart leider gestern der tragische Held.Ich wünsche ihm alles gute und viel Erfolg nächste Saison wird Werder noch weiter kommen.Let´s go GreenDevil´s
Kommentar ansehen
08.03.2006 11:51 Uhr von Joeiiii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe das Spiel zwar nicht gesehen, aber ich habe in der Zeitung gelesen daß er den Ball leicht fangen konnte. Danach hat er sich anscheinend damit auf den Boden geworfen, sich einmal herumgedreht, und dann ist ihm der Ball ausgekommen.

Und dann hat, wenn ich mich recht erinnere, Emerson die Chance ergriffen und hat eingenetzt.

Tja, so ist es nun mal im Fußball. Es gibt immer einen Verlierer und einen Gewinner (außer bei den Spielen wo es Unentschieden ausgehen darf).


@Jimyp
Ich hasse diese Auswärtstorregel auch. Letztendlich sollen doch die Tore zählen die man geschossen hat, und nicht WO man sie geschossen hat.

Es wäre das gleiche wie wenn zb. Michael Schumacher für einen Sieg in einem Formel1-Rennen in Deutschland mehr Punkte bekommen würde als ein anderer. Das wäre genauso unfair.
Kommentar ansehen
08.03.2006 11:56 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz blöd gelaufen! Da legt der junge Wiese eine super Leistung hin - er spielt ja schließlich im Moment auch um einen Stammplatz - und dann fabriziert er kurz vor Schluss so ein Ding. Er wäre mit Sicherheit einer der Matchwinner gewesen wenn Bremen das 1:1 über die Runden gebracht hätte.
Die Aktion war eindeutig für die Galerie bestimmt, aber als Torhüter ist man halt die letzte Instanz zuwischen Gegner und dem eigenen Kasten. Da sollte man solche spektakulären Kabinettstückchen tunlichst unterlassen wenn es um Sieg oder Niederlage in einem dermaßen wichtigen Turnier geht.
Wiese kostet Werder auf diese Weise nen Haufen Geld. Aus diesem Klops muss er auf jeden Fall lernen.

Zum Spiel an sich: Erst ein schön herausgespieltes Tor der Bremer, aber dann kam zu wenig. Juve hat in der Folgezeit das Spiel gemacht. Ein Remis zur Halbzeit wäre schon verdient gewesen, doch Tim Wiese verhinderte den Ausgleich mehrmals. Im 2. Durchgang war Werder kaum in der Offensive zu sehen, Klose sah im gesamten Spiel kein Land; der Ausgleich deshalb hochverdient.
Der Sieg der Italiener war am Ende natürlich sehr glücklich, aber wenn man das Hinspiel mit einrechnet, als Werder ebenso schmeichelhaft in der Nachspielzeit zum 3:2-Siegtreffer kam, hat sich Juve - auch wenn mich Turin persönlich in beiden Spielen nicht überzeugt hat - das Weiterkommen mindestens genauso verdient, wie Werder Bremen auch.
Schaun mer mal was die Bayern heut abend anstellen...
Kommentar ansehen
08.03.2006 15:18 Uhr von superflyguy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie sarah connor schon gesungen hat...
from hero to zero ...
ach nein das war ja umgekehrt :-))

kommt davon wenn man noch eine tolle lockere unnötige rolle nach dem ballfangen macht damit das ganze spektakulärer aussieht ...

tja, life sucks (sometimes) ...
Kommentar ansehen
08.03.2006 17:56 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und heute fliegt Bayern raus - unglaublicher Patzer von Kahn nach einer Weltklasseleistung vorher -

und Arsenal nach einem unglaublichen Patzer von Lehmann gegen Real -

dann spielt Hildebrandt bei der WM :-)

warum eigtl. nicht?
Kommentar ansehen
08.03.2006 19:26 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja: wir werden ja bald wissen wie teuer dieser kleine fehlgriff war fuer werder.
Kommentar ansehen
08.03.2006 21:57 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Höchste Zeit: daß Andreas Reinke wieder ins Bremer Tor zurückkehrt........

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?