07.03.06 21:03 Uhr
 484
 

Turkish Airlines erzielt Wachstum

Im Volksmund spricht man von Turkish Airlines. Der korrekte Name der Fluggesellschaft lautet allerdings Türk Hava Yollari (THY).
Das staatlich kontrollierte Unternehmen erzielte im vergangenen Geschäftsjahr ein Wachstumsplus.

Der Nettogewinn steigerte sich um 31 Prozent auf eine Summe von 106 Millionen Dollar. Durch den Aktienverkauf im Jahr 2004 ist das Unternehmen nunmehr teilprivatisiert, was bislang eine positive Auswirkung hatte.

So darf die Gesellschaft nun selbst Arbeitsplätze abbauen und Tarife festlegen. Möglichst niedrige Kosten sind das Erfolgsrezept von THY. 2006 will die Fluggesellschaft ihr Streckennetz weit ausbauen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lenschoen
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wachstum, Airline, Wachs
Quelle: www.handelsblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH: Sofortueberweisung.de kein zumutbares Zahlungsmittel
Chinesen empört über sexistische Audi-Werbung: Frau wie Gebrauchtwagen behandelt
Schottische Insel mit Mord in Vergangenheit günstig zu verkaufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?