07.03.06 20:34 Uhr
 144
 

Die Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte AG erzielte deutliches Umsatzplus im Jahr 2005

Die Unternehmensgruppe der Praktiker AG machte ein enormes Umsatzplus im vergangenen Geschäftsjahr. Der Vorstandsvorsitzende, Wolfgang Werner, scheint sehr zufrieden mit diesem Ergebnis zu sein.

Die Umsatzerlöse stiegen von 2,93 auf 3,03 Milliarden Euro. Somit wurde ein Plus von 3,4 Prozent erzielt.

Grund für den ständig ansteigenden Erfolg seien die Expansionen im Inland, vor allem aber auch die ins Ausland. Für einen solchen Erfolg setzt die Praktiker AG auf "konsequentes Kosten- und Personalmanagement im Inland".


WebReporter: lenschoen
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Jahr, Umsatz, Bau, Praktik
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die gerne ausschlafen, sind intelligenter
"Transformers" gleich neunmal für "Goldene Himbeere" nominiert
Zwangs-Rückruf bei Audi: Sind Sie betroffen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?