07.03.06 17:24 Uhr
 369
 

Playstation 3 erst im November oder Dezember dieses Jahres

Der Veröffentlichungstermin der neuen Playstation 3 wird nun definitiv auf November oder Dezember dieses Jahres verschoben. Dies teilte Sony-Chef Howard Stringer dem amerikanischen Magazin "Variety" mit.

Die Konsole soll erst ausgeliefert werden, wenn sie das erfüllt, was von ihr erwartet wird. Grund für die Verschiebung seien Probleme mit der Blue-Ray-Fähigkeit der Konsole.

Wo die Konsole am Ende des Jahres veröffentlicht wird, ist noch unklar. Fans der Konsole in Europa mussten sich bis jetzt immer mit langen Wartezeiten abfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Jahr, November
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2006 17:37 Uhr von wixbubi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Blu Ray: ohne E
Kommentar ansehen
07.03.2006 18:20 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@wixbubi: erwischt. :)
Kommentar ansehen
07.03.2006 23:21 Uhr von sash27m
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
blu ray: ich glaub wohl eher das sony versuchen wird verluste zu senken...denn blu ray laufwerke sind im mom. sozusagen unbezahlbar...und ne konsole auf den markt zu schmeißen,die jetzt ungefähr sagen wir mal 800€ kostet kauft sich doch kein arsch...ich will das gerät zwar auch gern haben...aber wenn das teil dieses jahr noch nicht unter 350€ zu haben ist...dann hol ich mir ne xbox360...
Kommentar ansehen
07.03.2006 23:33 Uhr von Joeiiii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja wer hätte das gedacht.

Der Schmäh das die PS3 noch 2006 rauskommt ist eher schwach (glaube ich). Vielleicht irgendwo in Japan und in den USA, aber bei uns wird es sicherlich 2007 werden bis die Konsole in den Läden steht.

Das mit dem Blu-Ray-Laufwerk ist ja bislang noch ein Schuß in den Ofen, genauso wie bei HD-DVD. Auf der Cebit werden zwar schon Modelle vorgestellt, aber auch nur damit man sie anschauen kann.

Pioneer stellt zb. einen Brenner vor der Blu-Ray und DVDs beschreiben kann, aber der mit normalen CDs nicht umgehen kann. Von NEC wird ein HD-DVD-Laufwerk vorgestellt daß ebenfalls DVDs brennen kann, aber keine HD-DVDs beschreiben kann. Tja, leicht nutzlose Sache.

Der Grund hierfür sind folgender: Die Spezifikationen für den Kopierschutz sind noch nicht unter Dach und Fach.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?