07.03.06 14:17 Uhr
 656
 

USA: Skurrile Wettbewerbe - Wettessen immer beliebter

Wettess-Wettbewerbe finden in den Vereinigten Staaten immer mehr Anhänger. Wettessfans bezeichnen sich dabei selbst als Sportler, die bei der Verrichtung ihres Hobbys enorme physische Leistungen zeigen.

Ob Eier, gesalzene Butter oder Austern, mittlerweile gibt es in den USA für fast jedes Lebensmittel den entsprechenden Fresswettbewerb. Neben Amerika gibt es aber auch in Japan viele Fans dieses Sports.

So ist auch ein Japaner namens Takeru Kobayashi der unumstrittene Star in den Wettessen - er aß einmal 57 Kuhhirne in einer Viertelstunde und ist mit diversen anderen Rekorden zum Idol der Wettesser geworden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: zenon
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Wette, Wettbewerb, Skurril
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Italien: Bär greift Mann in Trentino an und verletzt ihn
Nordkorea will mehr Urlauber ins Land locken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2006 13:22 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle seht ihr noch ein paar Fotos der Dinge, die da so auf diesen Wettbewerben "verzehrt" werden...
Verrückt aber lustig!
Kommentar ansehen
07.03.2006 14:38 Uhr von jens3001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bärks Ich esse ja auch sehr gerne und nicht gerade wenig. Aber so ein "Fress-wettbewerb" ist doch wirklich unter aller Sau.

Vor allem scheint eine Taktik zu sein möglichst viel zu säuen und kleckern damit ja viel daneben geht.
Jeder Bissen weniger hilft da den Vorsprung zu haben.
Echt eklig sowas.
Kommentar ansehen
07.03.2006 14:43 Uhr von madmäusele
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jens: Ich find es ganz witzig und manchmal läßt sich auch nichts tricksen...
Kommentar ansehen
07.03.2006 14:47 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jens: Manchen Amerikanern beim normalen Essen zuzusehen kann genauso "ecklig" sein.
Ich war mal auf einem amerikanischen Cruiser und weiß wovon ich rede. ;-)
Kommentar ansehen
07.03.2006 14:52 Uhr von jens3001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@madmäusele: Kann ja sein das es ganz witzig ist. Aber ich hab eine lebhafte Fantasie und versetz mich immer in die Lage dessen der da was machen/essen muss.. und da wird mir echt übel. *g*

@zenon
Ich weiss.. hab auch ne Weile drüben gelebt. *seufz*
Kommentar ansehen
07.03.2006 14:56 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jens: Apropos Dann stell dir doch mal vor:

Du isst die 57 Kuhhirne und nimmst danach am Austernwettfresswettbewerb teil..;-)
Kommentar ansehen
07.03.2006 15:00 Uhr von jens3001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@zenon: Verweise hiermit auf den Titel meines ersten Posts und verabschiede mich damit um den Porzellanthron umarmen zu können. ;)
Kommentar ansehen
07.03.2006 16:11 Uhr von Thecompfreak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was soll man dazu sagen man gucke sich den Durchschnittsamerikaner von weitem an und man sieht das die sowas toll finden.
Gut das es da sogar noch in jeder Hinsicht normale Menschen gibt. Obwohl die in letzter Zeit echt abzunehmen scheinen...
Kommentar ansehen
09.03.2006 22:20 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haette: fast gesagt die spinnen ja die roemer....aber sind ja amerikaner.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Touristen belauschen arabisches Gespräch über Bombe in U-Bahn
Budapest: 18-Jähriger findet Bug in U-Bahnticketsystem und wird verhaftet
München: Junge verschießt Elfmeter und Vater beißt daraufhin den Schiedsrichter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?