06.03.06 18:55 Uhr
 316
 

DaimlerChrysler-Vorstand: Im Schnitt 3,49 Millionen Euro Gehalt

Der DaimlerChrysler-Konzern lässt sich seine zehn Vorstandsmitglieder viel kosten. 2005 bekamen die Manager insgesamt 34,9 Millionen Euro Gehalt überwiesen.

Das sind 3,3 Millionen Euro mehr als noch 2004 ausgegeben wurde. Zu diesem Zeitpunkt war auch noch ein Manager mehr im Vorstand beschäftigt.

Für das Geschäftsjahr 2006 wird es erstmals eine detaillierte Aufstellung der Vergütung geben. Damit wird dem Gesetz zur Offenlegung von Vorstandsvergütungen Rechnung getragen.


WebReporter: Reporta
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Euro, Million, Daimler, Vorstand, Gehalt, Chrysler, Schnitt
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2006 17:54 Uhr von Reporta
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da braucht man sich ja nicht wundern, wenn die alle ein wenig abgehoben sind. Aber gegen einen richtigen Fußballer sind die doch echt arm, was...
Kommentar ansehen
06.03.2006 22:46 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
trotzdem: auch hier sollten einsparungen und verzichtet werden, genauso wie bei den kleinen.
Kommentar ansehen
07.03.2006 00:03 Uhr von Joeiiii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ marshaus: Ja, SOLLTE!!!!!!! Nur du vergißt leider eines. DAS ist der Vorstand!!!!!! Das sind die die Entscheidungen treffen. Die würden sich wohl um nichts in der Welt selber ans Bein pissen. Für die ist sowas normal. Solche Leute kennen KEINEN von den kleinen Leuten.

Außerdem: Was sind schon für DaimlerChrysler knapp 35 Mio Euro? Ist doch ein Klacks. Da entläßt man mal ganz flink ein paar Arbeiter und schon können die guten Gewissens ihr Geld kassieren.

Mal ehrlich: Würdest du verzichten? Ich sags dir ehrlich: ICH NICHT!!!!! Klar, das ist ne Menge Geld, aber wenn mir freiwillig soviel Geld zahlen würde dann würd ich auch nicht sagen daß ich es nicht will. Weiters ist auch klar, das man mit dem Geld auch viele vom gemeinen Fußvolk bezahlen könnte, aber wenn die den Gürtel etwas enger schnallen dann kommt auch der Ärmste über die Runden.

Ich hab mir das gerade mal ein wenig ausgerechnet. Das wären dann ca. 290.000 Euro im Monat, und dann ca. 9666,67 Euro am Tag (bei einem 30-Tage-Monat). Was die pro Kopf und Nase am Tag verdienen bekommt mein Papi in einem ganzen Jahr an Rente. Nicht schlecht Herr Specht.

Tja, Freunde der Blasmusik. So läufts im Leben. Ich blicke da ehrlich gesagt auch ganz neidig nach oben, aber daran ändern wird sich dadurch nix. Es bleibt alles anderes.
Kommentar ansehen
07.03.2006 00:54 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
womit: haben manager solche gehälter verdient?? der kleine arbeiter der akkord am fließband steht und sich die knochen kaputt macht wird zur belohnung entlassen. kaputte welt.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?