06.03.06 16:31 Uhr
 2.861
 

Koenigsegg CCX: Von null auf 100 km/h in 3,2 Sekunden - Über 395 km/h Spitze

Mit dem CCX bringt der schwedische Autohersteller Koenigsegg eine überarbeitete Version des CCR heraus.

Der Grundpreis des CCX liegt bei 458.000 Euro. Der Sportwagen kommt in 3,2 Sekunden von null auf 100 km/h. Die Spitzengeschwindigkeit ist mit über 395 km/h angegeben.

Die Aerodynamik wurde gründlich überarbeitet. Unter anderem nahm die Länge um neun Zentimeter zu. ABS, Reifendruckkontrolle und Traktionskontrolle gibt es bereits serienmäßig, allerdings gibt es auf Wunsch weitere Extras.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Auto
Schlagworte: 100, Spitze
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2006 21:38 Uhr von Zipstah
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
3,2s: Würde ich ja gerne mal miterleben. Drückt einen bestimmt gut in den Sitz. :)
Kommentar ansehen
06.03.2006 23:14 Uhr von spackenkontrolle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach da drück ich lieber: ein Pfund weiches Nougat in den Sitz...
Kommentar ansehen
07.03.2006 01:21 Uhr von JFranklin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Zipstah: 100km/h = 27,7 m/s
27,7 m/s / 3,2 s = 8,68 m/s²

1 g (Erdbeschleunigung) sind 9,81 m/s²

=> Da wird man also fast mit seinem vollen Korpergewicht nach hinten gedrückt. Als ob man plötzlich auf dem Rücken liegen und nach oben schauen würde.
Kommentar ansehen
07.03.2006 08:07 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry, aber so ´ne Karre kann doch wirklich jeder bauen und am Ende ne halbe Million verlangen.
Wie siehts denn mal mit einer stinknormalen Karre aus, die ein Liter benötigt?
Kommentar ansehen
07.03.2006 15:14 Uhr von Zipstah
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also fasst freier Fall: Also ist das fast wie ein freier Fall? :D Wie soll der Fahrer da noch ordentlich fahren. :)
Kommentar ansehen
07.03.2006 22:09 Uhr von Cybertronic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na und ? Das sind Dinge die die Welt nicht braucht. In 9 sek. 1 km zurücklegen , wo kann ich das bitteschön ausfahren ?
Ich würde eher dafür ein Haus kaufen und relaxen, als jeden Tag 1000 Euro an Abschreibung rauswerfen.
Kommentar ansehen
09.03.2006 23:20 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Echt schnelle Kiste! Aber wie kann ein Auto nur so teuer sein???
Grundpreis 458.000 Euro - Das ist schon ein wahnsinns Preis!
Kommentar ansehen
11.03.2006 22:45 Uhr von v-n
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schneller als eine Kugel? Naja.. nicht ganz.. aber mit solchen Werten überholen bald Straßenautos die Formel1 Flitzer..
fehlen noch ein paar Auflagen und Schumi & co dürfen nur noch mit 220 um die Kurven fahren :P
Kommentar ansehen
14.03.2006 22:13 Uhr von Lighthousekeeper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der koenigsegg ist: schon ein gefährt für sich. die daten und das design sind wirklich sehr ansprechend (in 3,2 sec auf 100 km/h!). Ich glaub da traut man sich gar nicht, das gaspedal ganz durchzutreten ;)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiheit im Wohnmobil — Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Studie: Diesen Kunden reichen Eisverkäufer eine besonders große Kugel Eis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?