06.03.06 15:34 Uhr
 13.849
 

Nackt am (Heim-)Arbeitsplatz

Menschen, die zu Hause arbeiten, sind nicht nur flexibler in der Gestaltung der Arbeitszeiten, sie sind auch freizügiger in der Wahl der Kleidung. Sieben Prozent der Frauen und acht Prozent der Männer wählen dazu das 'Adamskostüm'.

Dies besagt eine Studie von Insight Express und dem Appliance-Hersteller SonicWall. Knapp 40 Prozent der Befragten sitzen demnach wenigstens im Sweatshirt vorm Heimarbeitsplatz. Die restlichen 40 Prozent verrieten ihre diesbezüglichen Vorlieben nicht.

Wenn die Nacktheit der Grund für die gesteigerte Produktivität von Heimarbeitern ist, könnte dies auch Neuerungen für den Büroarbeitsplatz mit sich bringen, so der Nachsatz.


WebReporter: xsiriusx
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Arbeit, Arbeitsplatz, Heim
Quelle: www.silicon.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2006 14:02 Uhr von xsiriusx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es geht nicht genau aus der Quelle hervor, wer den Nachsatz angefügt hat (die Institute oder die Quelle selbst). Ich würde da schon von positiver und negativer Ablenkung während der Arbeitszeit sprechen, wenn man nackt im Büro auftritt.
Kommentar ansehen
06.03.2006 15:37 Uhr von Dream77
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Neuerungen für den Büroarbeitsplatz mit sich bringen,

lol na denn ma los alle nackisch machcen und ab zur arbeit

dann heisst es nach dem aufstehen nicht mehr ich muss mich anziehen, sondern ich muss mich ausziehen...
Kommentar ansehen
06.03.2006 15:42 Uhr von TDH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das erinnert mich an ein Zitat von german-bash (habs auf die schnelle nicht mehr gefunden, aber es ging ungefähr so):
1: "Eine Studie hat belegt,d as die meisten Internetuser nachts nackt oder in Unterwäsche surfen."
2: "lol"
3: "lol"
2: "Ich bin angezogen."
3: "lüg nicht, 2. Ich bin grad auf deiner hp und du hast deine cam an."
2: "wtf?"
3: "schöner boxershorts!"

^^
Kommentar ansehen
06.03.2006 15:47 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ tdh: lol,
aber wie muss die cam denn ausgerichtet sein das man sehen kann das derjenige ne short trägt..oder wra der tisch aus glas.....
Kommentar ansehen
06.03.2006 16:05 Uhr von The_Nothing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Dream: "Neuerungen für den Büroarbeitsplatz mit sich bringen..."

Na, da kann man doch gleich das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden, da werden gleich die Azubis vom morgen gemacht :-)

Kann mich da an meine Freundin errinern, die unter Aldikittel Shorts getragen hat (natürlich nicht sichtbar, da der Kittel einen Tick länger war), das sah auch ein wenig... naja war froh, das sie "unbefleckt" nach Hause kam ;-)
Kommentar ansehen
06.03.2006 16:10 Uhr von TDH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Dream77, @ Tira2: @ Dream77
Keine Ahnung, über so etwas mache ich mir keine Gedanken. Vielleicht hat er ja ein paar Minuten vorher seiner Freundin noch was gezeigt. ^^

@ Tira2
Ja. ^^
Kommentar ansehen
06.03.2006 18:00 Uhr von maria49
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie bitte? > Sieben Prozent der Frauen ... wählen dazu das ´Adamskostüm´.

Wie das???
Kommentar ansehen
06.03.2006 18:40 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch egal: wie sie zu hause arbeiten und auch jedem selber ueberlassen ob nackt oder angezogen.
Kommentar ansehen
06.03.2006 19:15 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
maria: das nennt mann so.
Kommentar ansehen
07.03.2006 07:20 Uhr von Sev
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Suuuuper: Ich hätte da nicht viel von, da in unserem Team nur Männer sind... Allerdings, wenn so manche Azubiene bei uns... uiuiui... Arbeitet hier jemand bei Siemens in Hamburg (Rothenburgs Ort)? Dann weiß er, was ich meine...
Kommentar ansehen
07.03.2006 08:56 Uhr von Waldecker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eigene 4wände: Es sollte jedem selbst überlassen bleiben wie er sich in seinen eigenen vier Wänden bewegt und arbeitet. Habe auch schon des öfteren nackt vorm Pc gesessen und gesurft oder gedaddelt.
Kommentar ansehen
07.03.2006 14:04 Uhr von ichaufklebstoff
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@tira: solltest du mal probieren, ist sehr angenehm ^^
Kommentar ansehen
14.03.2006 19:26 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zu welchen: themen studien durchgeführt werden. schon heftig. aber na ja. es muss alles geben.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?