06.03.06 08:30 Uhr
 813
 

Wegen Bombenentschärfung wird die komplette Innenstadt von Kevelaer gesperrt

Die Innenstadt von Kevelaer am Niederrhein wird geschlossen. Rund 3.000 Anwohner sind davon betroffen. Eine Fünf-Zentner-Bombe soll entschärft werden. Die Bombe liegt nahe der St. Antonius-Kirche. Bei Bauarbeiten ist die Bombe entdeckt worden.

Die Kevelaer Innenstadt wird am Montagmorgen gesperrt. Die Anwohner wurden schon vorher über die Bombenentschärfung informiert.


ANZEIGE  
WebReporter: Topnews14
Quelle: www.waz.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2006 15:32 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kein ding: zieht sich einfach jeder bürger ne kevelaerweste über und schon kann nix mehr passieren
Kommentar ansehen
06.03.2006 18:03 Uhr von Hirnfurz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schon schlimm: was man nach 60 Jahren noch so findet, vor allem weiss man ja nicht, was noch so unter uns schlummert, noch hat man ja wohl nicht alle Blindgänger gefunden.

Ausserdem heisst das Kevlar-Weste ;-)

Die nützt aber auch nix, wenn ne Bombe hochgeht, bei den vergammelten Zündern usw.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bald sollen Mikrosatelliten mit Dampfantrieb in den Erdorbit geschossen werden
Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?