05.03.06 15:45 Uhr
 80
 

Nordische Kombination: Björn Kircheisen siegt in Lathi

Der Deutsche Björn Kircheisen ist beim Hurricane-Start im finnischen Lathi noch vom neunten auf den ersten Platz vorgelaufen. Er erreichte mit 14,3 Sekunden Vorsprung das Ziel vor Peter Tande aus Norwegen.

In Abwesenheit des fieberkranken Weltcupgesamtsiegers Hannu Manninen erreichte Einzelolympiasieger Georg Hettich den dritten Platz mit 17,1 Sekunden Rückstand auf den siegreichen Deutschen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: raidoo
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kirche, Kombi, Kombination
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden
Fußball: Portugiesischer Verein will Sprint-Star Usain Bolt verpflichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2006 16:21 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tolle: leistung und wenn man die mannschaft sieht war es sogar sehr gut.
Kommentar ansehen
05.03.2006 17:19 Uhr von raidoo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nordische kombination: läuft langsam aber sicher den "ski-adlern" den rang ab (siehe olympia). und dass obwohl sie viel weniger geld zur verfügung haben und massig weniger verdienen mit ihrem sport.
Kommentar ansehen
05.03.2006 23:39 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja so hätte er mal bei Olympia auftrumpfen sollen!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?