03.03.06 20:48 Uhr
 1.208
 

Boxen: Luan Krasniqi möchte einen WM-Rückkampf gegen Lamon Brewster

Vor fünf Monaten hatte Luan Krasniqi seine Chance auf den WBO WM-Titel gegen Lamon Brewster nicht genutzt, und verlor überraschend durch einen technischen K.o. in der neunten Runde.

Um eine Möglichkeit auf ein Re-Match zu haben, welches frühestens im Herbst möglich wäre, muss Luan Krasniqi wieder zum Herausforderer Nummer eins werden.

Dies kann der 34-Jährige erreichen, in dem er am 29. April in der Schleyer-Halle gegen einen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannten Gegner gewinnt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: md2003
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Boxen
Quelle: sport.rtl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden
Fußball: Portugiesischer Verein will Sprint-Star Usain Bolt verpflichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2006 20:47 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich hab den WM Kampf von Krasniqi gesehen, und er hat mich echt ein wenig enttäuscht. Das kann der gute Luan auf jeden Fall besser. Das Zeug zum Weltmeister hat er nämlich.
Kommentar ansehen
04.03.2006 11:10 Uhr von Kingbee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Weltmeister ? Zeug dazu ? Ok, das Herz dazu hat der Mnn bestimmt.

Aber ansonsten müßte man für seinen evtl. Titel erst wieder eine in Deutschland tätige Organisation (z.B. BBU = Badener Boxing Union) gründen.

In den USA keine Chance, sorry !
Kommentar ansehen
10.03.2006 00:28 Uhr von neWoutsider
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
chance? Die einzige Chance die er hat ist das das vakuum im schwergewicht bestehen bleibt und er einen verdammt guten tag erwischt.
Kommentar ansehen
10.03.2006 01:42 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht das zeug dazu: hab den kampf gesehen und mir stehen die haare immer noch zu berge wenn ich bedenke wie stümperhaft er den titel weggeworfen hat

arrogant, überheblich, zu selbstsicher - keine deckung - und dann eine ins maul eingeschenkt bekommen

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?