03.03.06 20:32 Uhr
 98
 

Fußball/Spanien: Ronaldo nicht im Kader gegen Atletico Madrid

Der brasilianische Stürmerstar Ronaldo ist überraschend nicht im Kader gegen Atletico Madrid. Ob er eine Zukunft bei Real hat, nachdem er nur auf der Tribüne sitzt, ist unwahrscheinlich.

Nachdem er sich mit Raul angelegt hat und ebenso Abwanderungsgedanken äußerte, sind die Real-Fans nicht gut auf ihn zu sprechen. Die Umfrageergebnisse bei Real-Fans sind auch nicht ermutigend. 82 % sind für einen Verkauf.

Ronaldo ist von Inter Mailand zu Real Madrid für 35 Millionen Euro gewechselt. Ronaldos Vertrag läuft noch bis 2008.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spanien, Madrid, Ronaldo, Kader
Quelle: www.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
BR Volleys Vs. Spacer´s Toulouse: Spektakuläre Ballwechsel
FC Bundestag lässt rechten AfD-Abgeordneten nicht mitspielen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Copacabana: Fahrer erleidet epileptischen Anfall und rast in Menge - Baby stirbt
Preise für Zigaretten steigen ab 01. März 2018 erneut
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?