03.03.06 18:43 Uhr
 139
 

Computerspiel "Euro Club Manager 2006" wird am 23. März veröffentlicht

Spielepublisher Frogster Interactive wird am 23. März dieses Jahres den neuen Fußballmanager "Euro Club Manager 2006" veröffentlichen und verspricht bereits jetzt "Ballsport pur ohne umständliche Menüs".

Die Mannschaft würde vom Spieler quasi als Einheit behandelt und so spielen menschliche Faktoren eine sehr große Rolle bei dem Spiel. Auch die Team-Chemie wird einen großen Einfluss haben.

Neben der Ersten und Zweiten Bundesliga kann man auch Mannschaften aus der Premier League, Ligue A, Seria A und die Primera Division in Spanien trainieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Euro, Computer, Manager, März, Club, Computerspiel
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2006 18:23 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die wichtigsten Features des Spiels habe ich leider nicht mehr unter bekommen, sind aber aufsführlich bei der Quelle nachzulesen. Wenn das Spiel hält was es verspricht scheint es eine würdige Konkurenz für den Fussballmanager 2006 oder Anstoss 2006 zu geben. Mal sehen wie sich das Spiel gegen die großen Konkurenten schlagen kann.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?