03.03.06 14:18 Uhr
 169
 

Gesundheitscoaching bei Firmen

Bevor die Arbeit krank macht, schicken immer mehr Firmen ihre Manager zum Gesundheitscoaching. Der Coach schult die Manager in Fragen um Ernährung und Bewegung und gibt ihnen Entspannungstipps.

Großunternehmen, wie beispielsweise Allianz, Bertelsmann, Deutsche Bank und DaimlerChrysler, entdecken die Nachhaltigkeit des Coachings. Wirtschaftliches Interesse steckt dahinter.

Eine Spitzenkraft, die durch einen Herzinfarkt für drei Monate ausfällt, kostet ca. 100.000 Euro. Eine Coachingstunde die mit 200 bis 250 Euro die Stunde anfällt, kostet auf das Jahr gerechnet nur um die 7.000 Euro. Pionier ist hier Volkswagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Matrix13
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gesundheit, Firma
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese 5 Tipps helfen dir sofort beim Einschlafen
Studie: Nur zwei Stunden Sport pro Woche sorgen für zehn Jahre Verjüngung
Transfusionen: Blut von Männern führt zu weit weniger Komplikationen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2006 16:53 Uhr von flotterotto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ha, ha, ha vw ist hier pionier: was coaching bei vw hiess, dass wissen wir ja nun alle. die manager haben sich bei diesen veranstaltung gesund "gestoßen" alles quatsch. bei diesen managercoachings wird meisst nur gesoffen und rumgehurt. es sind doch die manager selber, die sich für das coaching vorschlagen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese 5 Tipps helfen dir sofort beim Einschlafen
Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?