03.03.06 10:29 Uhr
 141
 

Laut einer Umfrage glauben nur noch sieben Prozent an einen deutschen WM-Titel

Laut einer Blitzumfrage der Infratest dimap im Auftrag der ARD glauben nur noch sieben Prozent an den Weltmeistertitel für die deutsche Nationalmannschaft. Klarer Favorit mit 45 Prozent ist Brasilien.

Acht Prozent der Befragten wollen den Rücktritt von Jürgen Klinsmann, aber 84 Prozent setzen auf Klinsmann bei der WM.

28 Prozent der Befragten glauben, dass die Deutschen bereits in der Vorrunde rausfliegen, 53 Prozent glauben an das Weiterkommen in die Zwischenrunde und sogar 13 Prozent glauben an eine Finalteilnahme.


WebReporter: grony
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, WM, Prozent, Umfrage, Titel, WM-Titel
Quelle: focus.msn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2006 10:49 Uhr von naddelth
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vorrunde: ich sag nur Vorrunde. So wie die im Moment spielen müssen sie aufpassen das sie nicht aus der Vorrunde rausfliegen ;-)
Ich tät ja feieren wen CostaRica weiterkommt und die Deutschen nicht.
Kommentar ansehen
03.03.2006 11:01 Uhr von Anett67Ralf69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mal sehn wies läuft: heh,einfach überraschen lassen
Kommentar ansehen
03.03.2006 12:03 Uhr von gee-man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was für ein Schwachsinn! Und wenn die Nationalmannschaft im nächsten Spiel 5:0 gewinnt glauben wieder nur 7% daran, daß wir nicht Weltmeister werden.
Was für ein gigantischer Volldepp muß man ein eigentlich sein wenn man solche Umfragen machen läßt?
Gut nur, daß im Gegensatz zum Bundestag der Weltmeister ausgespielt und nicht gewählt wird. Obwohl ich mir selbst da nicht immer sicher bin, ob es nicht umgekehrt ist.
Kommentar ansehen
03.03.2006 12:17 Uhr von Lord_Prentice
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Vorredner: Wieso? Hoyzer ist doch beim Football jetzt^^

Naja ich hoffe das England-Deutschland im Finale stehen und das England gewinnt!
Kommentar ansehen
03.03.2006 20:46 Uhr von nester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@gee-man: hast du das spiel am mittwoch gegen italien nicht gesehen und kennst nur den endstand?
hättest du es gesehn, würdest du ganz sicher nicht zu diesen 8% optimisten gehört.
deutschland konnte nichts aber auch rein gar nichts gegen italien ausrichten. die deutscehn haben einen spielzug nur dann hinbekomen wenn die italiener mal gar nichts gemacht haben.. das kam in der ersten halbzeit genau einmal vor... sobald die italiener auch nur versuchten an den ball zu kommen war die nächste torchance schon sicher....

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus entdeckt
Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Hamburg: Mutmaßlicher Vergewaltiger wurde festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?