03.03.06 10:07 Uhr
 738
 

Neuer Wirkstoff im Kampf gegen Alzheimer gefunden

Forscher der University of California in Irvine haben genetisch veränderten Ratten mit Alzheimer den Wirkstoff AF267B gegeben.

Dabei zeigte sich, dass sich nicht nur das Erinnerungsvermögen der Ratten steigerte, sondern ebenfalls die Ablagerung von Eiweiß zwischen den Nervenzellen verhindert wurde.

Dieses Eiweiß ist verantwortlich für die gefürchtete Alzheimer-Krankheit. AF267B kann nach dem Neurobiologen LaFerla den Botenstoff Acetylcholin ersetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XrayFF
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Neuer, Kampf, Alzheimer, Wirkstoff
Quelle: focus.msn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2006 08:19 Uhr von XrayFF
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das wäre doch ein Lichtblick. Hoffentlich klappts beim Menschen und ist bald einsetzbar. Alzheimer ist schlimm.
Kommentar ansehen
03.03.2006 12:01 Uhr von KlötenInNöten
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vorteil von Alzheimer: man lernt jeden Tag neue Leute kennen. Eigentlich wollte ich noch was sinnvolles zu dem Thema schreiben, aber ich habe es vergessen :\
Kommentar ansehen
03.03.2006 12:10 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ klöten: nachteil von alzheimer.. jedesmal wenn du anch deinem verstorbenem mann/frau fragst und dir die leute erzählen das er verstorben ist.. erlebst du jedesmal wieder trauer..

alzheimer ist wirklich schlimm, aber dadurch das die bevölkerung immer älter wird, werden immer mehr betroffen sein.

Wir sind nicht ausgelegt um so alt zu werden die natur weiss schon was sie macht.
Kommentar ansehen
03.03.2006 16:16 Uhr von Matrix13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Alter: Nach einschlägigen Medizinern ist unser Körper geschaffen um 125 jahre alt zu werden.
Wurde ja auch langsam Zeit, dass endlich mal etwas gegen Alzheimer gefunden wird.
Fehlen nur noch die Medikamente für ein paar andere Krankheiten.
Kommentar ansehen
03.03.2006 16:50 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der körper: was meinst du.. 125 bis er zerfällt? geh mal in ein altenheim rein und seh dir an wie unser körper dazu geschaffen ist.
Kommentar ansehen
05.03.2006 17:59 Uhr von flotterotto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tolle sache: AF267B -klingt wie eine flugnummer der air france.
dieses mittel sollen sie schnell unseren politikern
geben, damit sie wieder einmal daran erinnern, was sie alles so vor der wahl gesagt haben.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?