03.03.06 09:40 Uhr
 1.517
 

Seat Ibiza Vaillant - der Name stammt von einer Comicfigur

Die französische Comic-Serie um den fiktiven Rennfahrer Michel Vaillant wird vielen ein Begriff sein. Luc Donckerwolke benutzte den Namen für seine neue Designstudie.

Der Seat Ibiza wurde breiter und läuft auf 19" Felgen mit 235er Schlappen. Vorne bekam der Wagen das Vaillant-Logo und neue Scheinwerfer.

Angetrieben wird der Renner von einem 1,8-Liter-Turbomotor mit 240 PS und 320 Nm Drehmoment. Von 0 auf 100 km/h ist der Wagen in sechs Sekunden und fährt 250 km/h schnell.


WebReporter: XrayFF
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Name, Comic, Seat, Comicfigur
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen
Japan: Dieselautoverkäufe steigen drastisch an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2006 06:40 Uhr von XrayFF
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, der Name ist das spektakulärste an dem Auto. Nette Studie, aber da gibt es auch noch andere, noch schönere.
Kommentar ansehen
03.03.2006 17:14 Uhr von D-Fence
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ autor: wieso ist der Name das spektakulärste?

Ein Breitbau Ibiza, der ein komplettes Thema abdeckt und nicht wie die Golf studien Breiter Härter Schneller? 240 Turbo Ps in einem Kleinwagen? Vielleicht ist die Farbe nicht selten genug? Gibt ja so viele Mattmetallic Autos...


Ich finde den Wagen rundum gelungen, nur das V vorne in der Schürze muss nicht sein. Auf alle Fälle spektakulärer als alles, was vom Mutterkonzern da noch rumsteht...
Kommentar ansehen
03.03.2006 19:12 Uhr von marco16181
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hin ich immer früher im Tv auf RTL am Samstag geglotzt, die Sendung. -Hach, dass waren noch Zeiten, als man Samstagmorgends um 6 Uhr aufstand und sich vor die Glotze gesetzt hat bis 14 Uhr. Dann war erstmal zwei Stunden Pause und dann kam im 16 bis 17:30 Uhr der Disneyclub auf ARD.
-Leudde, aml ehrlich: früher waren die Zeichentrickserien noch mit "Liebe" gemacht.
Diesen heutigen Pokemon-YoGeOh-Einheitsbrei kann sich doch kein normaler Mensch mehr ansehen...

Aber zurück um Thema: Nette Idee mit dem Michel Vaillant-Theme auf dem Auto.
Kommentar ansehen
03.03.2006 20:17 Uhr von Mi-Ka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm, ob diese Firma hier
http://www.vaillant.de/
was gegen den Namen haben wird?
Hat zwar nichts mit Autos zu tun, scheint mit aber keine unbekannte Firma zu sein.
Kommentar ansehen
03.03.2006 20:35 Uhr von Kid Rob
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mag sein: das die Serie mit Liebe gemacht wurde, aber so grobe Schnitzer in Bewegungsschritten, "Cellrecycling" und logischen Fehlern hab ich in kaum einer anderen Serie gesehn.
Schon mal aus Tempo 290 mit nem Bremssschirm in unter 100 Metern abgebremst? Gegen ne Wand zu fahrn macht bestimmt weniger Aua...
Und überhaupt - mir sind die besseren Japanischen Animationsserien lieber. Pokemon und YuGiOh zählen nicht primär dazu. Und besonders nicht die deutschen Vergewaltigungen von RTL2 einer amerikanisch bzw französisch verschandelten Lizenz.

Zurück zum Auto: Eigentlich ein ganz feiner Schlitten, egal ob er von einer schlechten Serie inspiriert wurde oder nicht. Ich frage mich nur, wo sie die Genehmigung dafür her bekommen haben? So weit ich weiss ist der Name "Vaillant" irgendwo geschützt.
Kommentar ansehen
03.03.2006 22:17 Uhr von marco16181
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kid Rob: Ich meine dies mit der "Liebe" nich nur auf die Michel Vaillant-Zeichentrickserie bezogen, sondern insgesamt. Seht euch doch mal die alten Spiderman-Serien von 1970 an. Damals hat man noch etwas von der Zeichentricktechnik verstanden.
Heute ist das irgendwie nur son Einheitsbrei, was ich im DEUTSCHEN Fernsehen sehe, speziell die Japanischen.
Kommentar ansehen
04.03.2006 01:09 Uhr von tuerlich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo??? Es geht hier um ein Auto!!!

Und dieses heisst Vaillante!

Auf den Bildern ist dies deutlich zu erkennen!

Find das Teil überigends sehr gelungen!
Kommentar ansehen
04.03.2006 01:15 Uhr von A_I_R_O_W
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die guten alten Zeiten, als Zeichentrickfilme noch Zeichentrickfilme waren :-)
Anime ist net so mein Ding irgendwie... :-|
Kommentar ansehen
04.03.2006 03:12 Uhr von marco16181
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@tuerlich: Tschuldigung...
..mit ist eben die gute alte Zeit duch den Kopf gegangen.

Zum Auto: Sieht von vorne her extrem aggessiv aus!
Gefällt mir!
Luc Donckerwolke ist auch der Chefdesigner bei Lamborghini. -Und wenn ich mal genauer hinschaue, kommt mir dieses riesige Wabennetz in der Front irgendwoher bekannt vor...aber woher nur....??? ;)
Kommentar ansehen
04.03.2006 03:15 Uhr von marco16181
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@tuerlich nochmal: Achso, hab ich noch vergessen:

Vaillante wird er wohl in Spanien heissen. In Deutschland wohl ohne "e" am Ende.
Kommentar ansehen
04.03.2006 07:20 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der name: ist tatsächlich das einzig erwähnenswerte bei dem auto. sorry, aber durchgefallen.
Kommentar ansehen
04.03.2006 11:47 Uhr von tuerlich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@marco16181: Achso!

Hab mich schon gewundert und dachte es wär ein Fehler ohne "e"!

Aber das selbst diese Quelle diesen Fehler hatte, hat mich schon verdutzt!
Kommentar ansehen
05.03.2006 22:07 Uhr von Naddel1408
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zeichentrick: heute sind die zeichentrickserien richtig scheiße!! früher waren sie so gut und so schön!
Kommentar ansehen
07.03.2006 09:02 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mir ist der Name eher: in Zusammenhang mit einem schweizer Heizungsbauer ein Begriff...
Kommentar ansehen
07.03.2006 09:20 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der name stammt nicht aus einem zeichentrickfilm: sondern aus einem comic.
wenn mich nicht alles täuscht aus den 70ern.

der grausige zeichentrickfilm war viel später.
Kommentar ansehen
11.03.2006 21:21 Uhr von Lighthousekeeper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mal wieder nur ein: auto, um das image etwas aufzupolieren. na wenn´s denn hilft, bei mir löst das auto jetzt nicht so eine begeisterung aus, aber die franzosen, an die das auto ganz offensichtlich gerichtet ist, ticken sowieso etwas anders...

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?