01.03.06 20:26 Uhr
 119
 

"Sand" spielt nach ausverkaufter Premiere noch ein Konzert in Dresden

Die Band "Sand" feierte am 13. Februar in Dresden eine ausverkaufte Premiere. Nun wird die Band rund um Sebastian Lohse und Frieder Zimmermann ein weiteres Konzert in Dresden, am 17. März im Kleinen Haus, geben.

Der Eintritt für das Konzert wird fünf Euro kosten. Das Konzert sei eine "Winterreise, eine Reise durch die Kälte unserer Zeit", so die Band.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verkauf, Dresden, Premier, Premiere, Konzert
Quelle: www.powermetal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?