01.03.06 20:26 Uhr
 119
 

"Sand" spielt nach ausverkaufter Premiere noch ein Konzert in Dresden

Die Band "Sand" feierte am 13. Februar in Dresden eine ausverkaufte Premiere. Nun wird die Band rund um Sebastian Lohse und Frieder Zimmermann ein weiteres Konzert in Dresden, am 17. März im Kleinen Haus, geben.

Der Eintritt für das Konzert wird fünf Euro kosten. Das Konzert sei eine "Winterreise, eine Reise durch die Kälte unserer Zeit", so die Band.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verkauf, Dresden, Premier, Premiere, Konzert
Quelle: www.powermetal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell
Erstmals ein Mann auf Cover des "Playboy": Der verstorbene Hugh Hefner
Nadja Abd el Farrag nach Zusammenbruch in Krankenhaus eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi holt während Spiel Tablette aus Stutzen und nimmt sie ein
Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Syrien: Deutsche, die IS-Terrorist heiratete, bittet Kanzlerin in Video um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?