01.03.06 19:03 Uhr
 2.736
 

USA: 14-Jährige stürzten mit Flugzeug ab, nachdem sie es zuvor gestohlen haben

Zwei 14 Jahre alte Jungen sind am Sonntag in Big Bear Lake/USA mit einem Flugzeug abgestürzt und dabei leicht verletzt worden. Die Maschine vom Typ Mooney M20C, die den Eltern eines der Jungen gehörte, haben die beiden zuvor gestohlen.

Nachdem sie es betankt haben sind die 14-Jährigen gestartet. Dabei wurden sie allerdings von zwei Männern gesehen, die die Polizei verständigten. Über dem Nationalpark Joshua Tree hatte der Flug für die beiden aber ein Ende, weil der Treibstoff ausging.

Aufgrund des Diebstahls der Maschine befinden sich die beiden Jungen nun im Jugendgefängnis.


WebReporter: german_freak
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Flugzeug, 14
Quelle: blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Bei Hells-Angels-Razzia Drogen, Waffen und Geld beschlagnahmt
Deutscher auf Betreiben der Türkei in der Ukraine verhaftet
Frankreich: Mordpläne gegen führende Politiker und Muslime durch Rechtsextreme

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2006 18:22 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wundert mich ja, dass die so viel Ahnung vom Fliegen haben. Anscheinend haben die Eltern es ihnen bereits gezeigt.
Kommentar ansehen
01.03.2006 20:10 Uhr von Apeman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Ich bin selber Segelflieger und finds ganz schön dreist, was die Jungs da gemacht haben. Segelfliegen darf man in Deutschland übrigens ab 14 Jahren Alter.
Aber direkt nen Flieger zu klauen und nen kleinen "Spritzflug" zu machen... naja, wenn man keine Ahnung hat, sollte man die Finger davon lassen ;-)
Aber erstaunlich, dass die sich so lange gehalten haben und sogar noch eine einigermaßen gute Landung hingelegt haben.
Wie heißt es doch so schön:
"Das Glück ist mit die Doofen"
Kommentar ansehen
01.03.2006 21:46 Uhr von Zipstah
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: wieso, die Maschine gehörte den Eltern, dann werden die da sicherlich schonmal mitgeflogen sein oder so.
Kommentar ansehen
01.03.2006 22:45 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja da haben die Jungs nochmal richtig Glück gehabt!
Kommentar ansehen
01.03.2006 23:39 Uhr von attack64
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Peeeeeeeeeeech: Pech gehabt. Dann macht nicht so hängengebliebene Aktionen. Ach was, wer weiss was ich gerobbt hätte...
Kommentar ansehen
02.03.2006 11:05 Uhr von d@ta
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso Diebstahl? "Aufgrund des Diebstahls der Maschine befinden sich die beiden Jungen nun im Jugendgefängnis."

Junior klaut Papas Maschine...

Wiese sitzen die dann im Knast? Haben die Eltern Anzeige erstattet?!

Oder sind die Beiden wegen was ganz anderem eingebuchtet, Gefährdung der Öffentlichkeit oder etwas in der Art?
Kommentar ansehen
02.03.2006 11:34 Uhr von Ally39
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja Ich sag nur...die Jugend von heute! Haben die nix anderes im Kopf als solchen blödsinn zu machen?
Kommentar ansehen
02.03.2006 11:38 Uhr von Dherian
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gefährdung des öffentlichen Luftraums passt wohl eher.

Die Jungs haben Glück, daß sie nicht von irgendnem durchgeknallten General runtergeholt wurden.
So mit Rakete im Po.

Die sind da inzwischen extrem sensibel, und da die Jungs mit Sicherheit nicht korrekt funken konnten, wäre da auch ein echtes Problem entstanden.

Im schlimmsten Fall ein Tödliches.


Kommentar ansehen
02.03.2006 14:31 Uhr von marry jane
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: aber vom ding her ist es doch genau das gleiche, wie wenn hier in deutschland wer seinen eltern die karre klaut, oder?
NUr dass datt dort so ziemlich am arsch der welt ist (wenn mich meine nicht allzuguten geographiekenntnisse nun nicht täuschen) und man dort genauso selbstverständlich n flugzeug hat wie hier eben ein Auto.
Aber wie >>Dherian<< schon gesagt hat...so mit abschießen und so, das ist nicht lustig, nenene,d ahbn die beiden wohl schwein gehabt :P
Kommentar ansehen
02.03.2006 20:24 Uhr von guenter jablonowski
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mit 14 dachte ich, dass ich schon was ganz dolles gemacht hatte, weil ich mit einem fremden Rad ne Biege ums Haus gedreht hatte, lol :-)
Kommentar ansehen
02.03.2006 21:57 Uhr von toni.montana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dummheit !!!! wer so dumm ist hätte sich eigentlich den Hals brechen müssen !
Kommentar ansehen
03.03.2006 13:14 Uhr von freaky_wolf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fliegen ab 16 in USA: in den USA darf man schon ab 16 mit solchen maschinen fliegen, und korrekt funken konnten sie mit sicherheit schon, wenn die Eltern selber fliegen. Das ist wahrscheinlich das erste was die gelernt haben.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Bei Hells-Angels-Razzia Drogen, Waffen und Geld beschlagnahmt
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?