01.03.06 15:34 Uhr
 222
 

Afghanistan: Bush äußert sich optimistisch zur Ergreifung bin Ladens

Der US-Präsident George W. Bush lässt in Afghanistan keine Zweifel aufkommen, dass Osama bin Laden und Taliban-Anführer Mullah Omar bald gefasst werden.

Gegenüber dem afghanischen Präsident Hamid Karsai verkündete der US-Präsident in Kabul: "Es ist nicht die Frage ob, sondern wann sie vor den Richter gebracht werden."

Beide Präsidenten unterstrichen die positive Entwicklung in Afghanistan, obwohl die Anschläge und Kämpfe wieder zugenommen haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: :raven:
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Afghanistan, George W. Bush, Laden
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2006 15:38 Uhr von Enryu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was: will er dann tun?ihm die hand schütteln?*verweis auf die dank news*
zudem glaub ich nicht dass er ihn kriegt
eher würd er selbstmord begehen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?