01.03.06 15:34 Uhr
 223
 

Afghanistan: Bush äußert sich optimistisch zur Ergreifung bin Ladens

Der US-Präsident George W. Bush lässt in Afghanistan keine Zweifel aufkommen, dass Osama bin Laden und Taliban-Anführer Mullah Omar bald gefasst werden.

Gegenüber dem afghanischen Präsident Hamid Karsai verkündete der US-Präsident in Kabul: "Es ist nicht die Frage ob, sondern wann sie vor den Richter gebracht werden."

Beide Präsidenten unterstrichen die positive Entwicklung in Afghanistan, obwohl die Anschläge und Kämpfe wieder zugenommen haben.


WebReporter: :raven:
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Afghanistan, George W. Bush, Laden
Quelle: www.welt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2006 15:38 Uhr von Enryu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was: will er dann tun?ihm die hand schütteln?*verweis auf die dank news*
zudem glaub ich nicht dass er ihn kriegt
eher würd er selbstmord begehen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?