28.02.06 22:00 Uhr
 614
 

Genfer Automobilsalon: Die Neuheiten von BMW bis Porsche

Auf dem Genfer Automobilsalon, der vom zweiten bis zum zwölften März geöffnet hat, wird unter anderem der Porsche Turbo vorgestellt. Der Porsche kommt mit seinen 480 PS in vier Sekunden von null auf 100.

Das neue BMW Z4 M-Coupé bringt 250 km/h auf die Fahrbahn und beschleunigt binnen 5,7 Sekunden auf 100 km/h. Der Alfa Spider hat einen Dieselmotor mit 200 PS.

Weitere Neuvorstellungen sind der Audi Allroad, Ford Focus S-Max, Alfa 159 Sportwagon und der Peugeot 207. Diese Autos sind vor allem für Familien und Leute mit weniger Geld gedacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, BMW, Porsche, Neuheit
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt
Jeremy Clarkons CLK 63 steht zum Verkauf
Erste Teststrecke für E-LKWs kommt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.02.2006 22:50 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Coool: Da gibt es bestimmt jede Menge geile Schlitten und Neuheiten zu sehen!

Wenn ich könnte, würde ich sofort mal dort vorbeischauen!
Kommentar ansehen
01.03.2006 14:13 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man mußt ich lachen "Diese Autos sind vor allem für Familien und Leute mit weniger Geld gedacht."

Was haben wir denn da? Porsche, BMW Z4 und der Audi Allroad - alles für den kleinen Geldbeutel und natürlich auch voll Familientauglich...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?