28.02.06 11:44 Uhr
 138
 

Fußball/Regionalliga: VfB Lübeck gegen FC St. Pauli wurde wieder abgesagt

Die Platzkommission hat das heutige Spiel VfB Lübeck gegen FC St. Pauli wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt.

Die Partie sollte bereits am 11. Februar stattfinden, wurde aber ebenfalls wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt. Für dieses Spiel wurden 13.500 Eintrittskarten verkauft. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Region, Pauli, Regionalliga, FC St. Pauli, Lübeck, St. Pauli
Quelle: www.fussball24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.02.2006 11:47 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja der liebe schnee aber das ist der nachteil im winter zu spielen. Es wird sich schon noch ein geeigneter Termin finden lassen. :o)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?