28.02.06 08:33 Uhr
 74
 

Formel 1: Für Mark Webber ist Alonso der Topfavorit

Nach den Eindrücken von Mark Webber wird Renault mit Fernando Alonso die Meisterschaft locker gewinnen. Es könnte sogar noch einfacher werden als letztes Jahr, denn die Franzosen haben sich am besten auf das neue Reglement vorbereitet.

Auch Giancarlo Fisichella sei auf einem guten Weg. Der R26 ist schnell und zuverlässig und es wird viele Doppelsiege für Renault geben. Eine "kleine" Schwierigkeit sieht M. Webber im Wechsel von Alonso zu Mercedes im nächsten Jahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dietka
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Fernando Alonso
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.02.2006 07:49 Uhr von dietka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es wird hoffentlich nicht wieder eine langweilige Saison geben. Warum schafft das Renault und die anderen nicht? Aber vielleicht täuschen sich auch alle!
Kommentar ansehen
28.02.2006 19:35 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
keiner laesst sich in die karten schauen oder wir haben die langweiligste saison vor uns.
aber das werden wir ja bald wissen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?