28.02.06 08:31 Uhr
 134
 

Formel 1: Nico Rosberg fährt in Valencia Bestzeit

In der letzten Testwoche fuhr der Williams-Pilot Nico Rosberg Bestzeit in Valencia. Pedro de la Rosa (McLaren-Mercedes) wurde Zweiter vor Webber (Williams) und dem Renault-Testfahrer Kovalainen. Gary Paffet im McLaren-Mercedes fuhr die langsamste Zeit.

Rosberg fuhr 85 Runden bzw. 340 km und testete das Getriebe, welches in Bahrain eingesetzt werden könnte. Mark Webber blieb bei seinen 67 Runden zweimal wegen technischer Defekte stehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dietka
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Valencia, Nico Rosberg
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.02.2006 07:27 Uhr von dietka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es sind nur Tests und nach meiner Meinung nicht sehr ausagekräftig. Am 12.03. wird sich zeigen, wer das beste Auto hat.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?