28.02.06 08:22 Uhr
 141
 

1.250 neue Arbeitsplätze bei Airbus in Deutschland

Die deutschen Airbus-Werke wollen noch in diesem Jahr 1.250 neue Arbeitsplätze schaffen. Davon wird vorzugsweise der Standort Hamburg profitieren. Es werden Ingenieure und Techniker gesucht, aber auch Facharbeiter und kaufmännische Angestellte.

Grund für diesen Boom ist das Auftragsvolumen. Airbus will in diesem Jahr mehr als 400 Flugzeuge bauen. Die Zahl der Beschäftigten des Flugzeugherstellers in Deutschland wird sich dadurch auf 22.350 erhöhen.

Es wird davon ausgegangen, dass zusätzlich zu jedem Job bei Airbus ein weiterer bei einem der Zulieferbetriebe entstehen wird.


WebReporter: Raspelfrank
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Arbeit, Arbeitsplatz, Airbus
Quelle: www.dnn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.02.2006 00:55 Uhr von Raspelfrank
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt eben auch noch gute Nachrichten aus der deutschen Wirtschaft. Hoffentlich heißt es hinterher nicht, dies habe erst Angie ermöglicht, denn sicherlich sind diese Aufträge schon vor ihrer Zeit eingegangen. Nach ihrer Zeit wird noch viel mehr eingehen...:-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verhandlungen zum Brexit: Briten-Mehrheit für EU-Verbleib
Südkorea: Mysteriöse Baby-Tode in Seoul
Facebook: Durch neuen "Snooze"-Button erhält man Pause von nervigen Freunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?