28.02.06 08:02 Uhr
 4.716
 

Gesundheitszentrum in Halle wird nachts zum Erotikclub

Von 8 bis 18 Uhr ist es ein Gesundheitszentrum. Aber ab 21 Uhr wird das Gesundheitszentrum zum Erotikclub. Tagsüber bietet ein Gesundheitszentrum in Halle Rückenmassagen, Aromabäder und Lymphdrainagentherapien an.

Diese werden professionell von ausgebildeten Physiotherapeutinnen durchgeführt. Ab 21 Uhr gibt es für die Gäste Ganzkörpermassagen, wobei die Masseurinnen halbnackt sind. Diese gibt es ab 70 Euro.

Grund für den Rollentausch ist die Untervermietung des Gebäudes, so die Chefin.


WebReporter: THE-PUNISHER
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gesundheit, Nacht, Erotik, Halle
Quelle: www1.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.02.2006 08:14 Uhr von Angeladevi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
[edit;silence_sux:
--*Account als Fake erkannt und dementsprechend entsorgt*__
__*Wer gesperrt ist, bestimmt grundsätzlich nicht selbst, wann und ob die Sperre wieder aufgehoben wird, ....grusz, s.*__ ©kwikkwok]
Kommentar ansehen
28.02.2006 08:39 Uhr von widar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Welches Halle? In Westfalen oder an der Saale, oder eins von denen in Niedersachsen?
An der Saale wär mir zu weit weg ;-)
Kommentar ansehen
28.02.2006 11:14 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Halle auf Malle :-): Gesundheitszentrum zum gesunden Orgasmus
Kommentar ansehen
28.02.2006 11:17 Uhr von Mr.D.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zusammenhang falsch: > Ab 21 Uhr gibt es für die Gäste Ganzkörpermassagen,
> wobei die Masseurinnen halbnackt sind. Diese gibt es
> ab 70 Euro.

Masseurinnen ab 70 Euro? Wow, nicht schlecht. Zum Kauf, zur Miete oder im Leasingvertrag?
Kommentar ansehen
28.02.2006 11:31 Uhr von sabel2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat doch beisdes: etwas mit Gesundheit zu tun .-)
Kommentar ansehen
28.02.2006 13:48 Uhr von Delios
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mich würde: auch mal interessieren ob damit Halle (Saale) gemeint ist. Ich wohne zwar in der Nähe davon, aber von diesem "Etablissement" hör ich zum ersten mal, sollte es hier sein.
Kommentar ansehen
28.02.2006 23:28 Uhr von balistero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kein Wiederspruch sondern eher eiene gesunde Ergänzung :-) Vielleicht ein Anreiz für Thermalbäder in finaziellen Nöten.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?