28.02.06 08:00 Uhr
 111
 

Fußball/Real Madrid: Präsident Pérez tritt überraschend zurück

Florentino Pérez hat am Montag unerwartet seinen Rücktritt als Präsident von Real Madrid bekannt gegeben. Damit reagierte der Bauunternehmer auf die aktuelle Krise des Vereins und möchte einer Erneuerung den Weg frei machen.

Pérez war fast sechs Jahre Präsident des spanischen Rekordmeisters. Jetzt hofft er auf einen "Wandel" und darauf, dass seine Entscheidung "eine Wende zum Besseren bewirkt".

Neuer Präsident ist nun Fernando Martín, der bisher als "rechte Hand" von Pérez galt und von der Vereinsführung bis 2008 in sein Amt gewählt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mischa1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Präsident, Real Madrid, Madrid, Real
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?