27.02.06 16:26 Uhr
 97
 

Fußball ist großes Thema bei den Karnevalsumzügen im Rheinland

Seit 11:11 Uhr sind sie wieder unterwegs in Sachen Frohsinn: Die Karnevalszüge in den Hochburgen Köln und Mainz.

Schwerpunktthemen sind Bundeskanzlerin Angela Merkel, die unter anderem im Lack-Outfit zu bewundern ist, die große Koalition und Fußball.

Stark von der Fußballweltmeisterschaft inspiriert ist das Motto des diesjährigen Mainzer Karnevals: "Die Welt sei Gast - wir laden ein zur Fassenacht in Mainz am Rhein." "E Fastelovendsfußballspill" heißt es auch in Köln in Anlehnung an die Weltmeisterschaft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shila
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Fußball, Rhein, Thema, Karneval, Rheinland
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Woke" nun offiziell ins "Oxford English"-Wörterbuch aufgenommen
Berlin: Priester ruft Familie von Helmut Kohl bei Totenmesse zu Versöhnung auf
Religionswissenschaftlerin behauptet, Dutzende Islamisten umgepolt zu haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2006 19:42 Uhr von red.devil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na klar: Das ist doch völlig klar, dass sich gerade im Jahr der Fußball Weltmeisterschaft in Deutschland sich viele des Themas annehmen. Das ist auch gut und richtig so.
Kommentar ansehen
28.02.2006 13:04 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man nicht aus diesen Gegenden stammt, fällt es einem schwer zu verstehen wie sich ganze Städte verkleiden, besaufen und eventuell noch prügeln...
Kommentar ansehen
28.02.2006 20:52 Uhr von Naddel1408
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Angie: Angie sah richtig geil aus, wie sie den armen Michel verprügelte.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?