27.02.06 08:56 Uhr
 496
 

Weiterhin roter Bürgermeister in Leipzig: Burkhard Jung gewann Wahl

Am Sonntagabend konnte bei der Bürgermeisterwahl in Leipzig, Ostdeutschlands größter Stadt, der Kandidat der SPD, Burkhard Jung, die meisten Wähler auf seine Seite ziehen.

Jung war bisher Sozialdezernent in Leipzig und erhielt im zweiten Wahlgang 51,6 Prozent der Stimmen. Die Sensation in der SPD-Hochburg Leipzig war das Abschneiden des CDU-Kandidaten mit 44 Prozent.

Nachdem der erste Wahlgang zu keinem Ergebnis geführt hatte, reichte nun die einfache Mehrheit für Jung, der somit seinen Vorgänger Tiefensee beerben wird, weil dieser im letzten Herbst als Verkehrsminister nach Berlin gegangen ist.


WebReporter: Raspelfrank
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Wahl, Leipzig, Bürger, Bürgermeister, Weite
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission
Kampf gegen Kriminelle in NRW: Berufsfahrer wollen Polizei helfen
Trotz massiver Proteste: Umstrittene Korruptionsreform tritt in Kraft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2006 01:51 Uhr von Raspelfrank
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein schweres Amt, wie ich denke. In der ostdeutschen Sozialdemokratie gibt es nach dem Tod von Regine Hildebrand eigentlich nur zwei "Leuchttürme": Platzeck und Tiefensee. Das starke Abschneiden der CDU, die zur letzten Wahl gerade 10 Prozent erreichte, macht dies besonders deutlich. bisher konnte man Leipzig als Rote Insel im Schwarzen Meer Sachsen bezeichnen, aber diese Zeiten neigen sich wohl dem Ende zu, wie die Rote Farbe bei der SPD.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?