26.02.06 20:16 Uhr
 55
 

1. Fußball-Bundesliga: Duisburg besiegt Hertha

20.131 Besucher sahen am Sonntag einen 2:1 (1:0)-Sieg des MSV Duisburg gegen Hertha BSC. Hertha hat damit die Chance vertan auf den fünften Platz der 1. Fußball-Bundesliga zu klettern.

Mihai Tararache brachte den MSV Mitte der ersten Hälfte (20.) per Foulelfmeter in Führung. Zuvor hatte Alexander Madlung (Hertha) Klemen Lavric gefoult. Madlung musste danach vom Platz (rote Karte).

Lavric erhöhte in der fünften Minute der zweiten Halbzeit auf 2:0 (Kopfball). In der 68. Minute traf Yildiray Bastürk zum Anschlusstor für die Herthaner, zu mehr reichte es aber nicht.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Duisburg, Hertha BSC Berlin
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?