26.02.06 16:49 Uhr
 241
 

"Fallout 3" nicht auf der Spielermesse E3

Wie Bethesda bekannt gegeben hat, wird das Rollenspiel "Fallout 3" nicht auf der Messe E3, die im Mai stattfindet, vorgestellt. Die Firma könne nach Stand der Entwicklung noch nichts Vorführbares aufweisen.

Bereits im Jahre 2004 hat sich Bethesda die Rechte an dem Rollenspiel von der Pleite gegangenen Firma Interplay gesichert. Man wolle den Geist der ersten Teile aber bewahren.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Spieler, E3, Fallout, Fallout 3
Quelle: www.gamestar.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2006 12:52 Uhr von Planlos83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: freu mich riesig wenn das spiel rauskommt. habe die beiden ersten teile verschlungen!

hoffe das kommt bald! und wird genauso genial wie die beiden ersten teile!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?