25.02.06 19:55 Uhr
 1.079
 

Bundesverdienstkreuz für Johannes B. Kerner

Dienstag wird TV-Talkmaster und Sportreporter Johannes B. Kerner in Hamburg das Bundesverdienstkreuz überreicht. Er erhält es für sein Engagement für die Deutsche Sporthilfe und finanzielle Unterstützung eines Frauengesundheitszentrums in Wiesbaden.

Er selbst sagte dazu: "Ich freue mich über die Auszeichnung. Sie ist für mich die Aufforderung, mit meinem Engagement nicht nachzulassen."


WebReporter: THE-PUNISHER
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Johannes B. Kerner, Bundesverdienstkreuz
Quelle: www.donaukurier.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2006 20:16 Uhr von megaakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant: Ich wusste garnicht, das Kerner sich so einsetzt. Bisher dachte ich nur, er sei ein normaler Moderator.
Respekt und Glückwunsch
Kommentar ansehen
25.02.2006 20:33 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pah lächerlich: es gibt hunderte, die sich Tag für Tag den Ar... aufreißen, um in diversen Einrichtungen Menschen mit Behinderung zu betreuen und dabei n MEnge Scheiße sehen/erleben und dann kommt so ein Fuzzi, spendet mal ein Paar Euro und bekommt dafür das Bundesverdienstkreuz. Lächerlich, in was für einem Land wir leben.
Kommentar ansehen
25.02.2006 20:43 Uhr von Joeiiii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Big-Sid: Da bin ich ganz deiner Meinung.

Das Bundesverdienstkreuz bekommt eh fast jeder der eins will, oder? Dieter Bohlen wollte doch auch mal eins haben. Hat der es gekriegt? Na hoffentlich nicht, denn was der angeblich geleistet hat hat wohl nix mit Verdienst für den Bund zu tun gehabt. Oder irre ich mich da etwa?
Kommentar ansehen
25.02.2006 20:51 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmmm,: Ich wüsste nicht, was er großartiges geleistet hat. Er macht überflüssige "Musik", sitzt in einer Jury für miese "Sänger" un fällt i.d.R. nur durch negatives auf.
Kommentar ansehen
25.02.2006 22:47 Uhr von KingChimera
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Ding: kriegt doch inzwischen jeder Vollpfosten, wenn sogar der Kerner eins kriegt...

Eigentlich ist dieses Verdienstabzeichen dafür da um Leute auszuzeichnen die außerordentliches geleistet haben, zB Obdachlosen ein Dach überm Kopf gegeben haben etc.
Und nur das man einer Stiftung oder so mal nebenbei ein bisschen Geld zusteckt und in der Öffentlichkeit sagt man würde sich dafür einsetzen, nunja, ob man dafür so eine Auszeichnung bekommen sollte...

Servus, greetz KingChimera
Kommentar ansehen
26.02.2006 01:11 Uhr von Lerie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jap...das Stimmt schon!*oben guck*: Aber ich finds super wenn Promis sich so angergieren!
Kann mir nicht vorstellen das Kerner das nur tut um gut darzustehen.
Durch ihn bekommen die ORGs auf alle fälle mehr aufmerksamkeit.
Mfg
Kommentar ansehen
26.02.2006 08:34 Uhr von zee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hat schumi auch schon eins?!
weil eigentlich hätte er es von allen prominenten wahrscheinlich am ehesten verdient. auch wenn das ausfüllen eines checks keiner besonderen fähigkeiten benötigt :x
Kommentar ansehen
26.02.2006 09:16 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
toll Geld spenden: kann jeder. komisch, das die die wirklcih was tun immer unbeachtet bleiben.
Aber Schumi richtet wenigstens benefizspielchen aus und ist unesco Botschafter.
Kommentar ansehen
26.02.2006 14:53 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wertlos: Somit ist dieses Bundesverdienstkreuz wertlos geworden.
Denn dieses Bundesverdienstkreuz sollte wirklich besonderen Menschen gegeben werden. Nicht solchen Arschkriechern und Pappnasen wie Kerner.
Wer ist der nächste ? Beckmann ? Klöppel ?

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?