25.02.06 18:19 Uhr
 60
 

1. Fußball-Bundesliga: Borussia Dortmund verliert in Bielefeld

Erstligist Borussia Dortmund hat einen weiteren Rückschlag im Kampf um die UEFA-Cup-Plätze einstecken müssen. Arminia Bielefeld gewann heute gegen den BVB mit 1:0 (1:0).

Vor 26.601 Besuchern fiel das entscheidende Tor kurz vor Ende der ersten Halbzeit. Das Siegtor für die Gastgeber erzielte Rüdiger Kauf.

Der BVB war von Beginn an die tonangebende Mannschaft. Allerdings ging nach vorne nicht viel. Bielefeld agierte sehr zurückhaltend. In der zweiten Hälfte kam die Arminia besser ins Spiel. Beide Seiten hatten noch Torchancen, die nicht genutzt wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Dortmund, Borussia Dortmund, Bielefeld
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los
Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund
Fußball: Neue Trikots von Borussia Dortmund mit Querstreifen geleakt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2006 18:17 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Im Radio hieß es, dass den Dortmundern ein Handelfmeter verweigert wurde. Wer weiß, wie dann das Spiel ausgegangen wäre. Jetzt hat der BVB schon zweimal hintereinander verloren, das wird wohl nichts mit dem UEFA-Cup, da muss man sich wohl auf den UI-Cup einstellen.
Kommentar ansehen
25.02.2006 19:27 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: fuer die dortmunder, aber sollen weiter aufbauen und den ui-cup wahrnehmen, naechste saison laeuft es bestimmt besser.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los
Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund
Fußball: Neue Trikots von Borussia Dortmund mit Querstreifen geleakt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?