25.02.06 18:12 Uhr
 194
 

Fußball: Bayern gewinnt 5:2 gegen Eintracht Frankfurt

Der FC Bayern München steuert mit einem weiteren Sieg geradewegs in Richtung deutsche Meisterschaft zu.
Mit dem 5:2-Sieg (Halbzeit 3:1) bekamen die Zuschauer vor ausverkaufter Kulisse einen Torreigen geboten.

Paulo Guerrero (21./42.) und Michael Ballack (33./62.) trafen jeweils im Doppelpack, Claudio Pizarro (85.) markierte den fünften Bayern-Treffer. Zum 1:1 (32.) glich der Frankfurter Christoph Preuß aus, das 2:4 (84.) schoss Alexander Meier.

Überrascht wurden die Zuschauer von Trainer Felix Magath bei der Mannschaftsaufstellung: Super-Star Roy Makaay durfte von der Ersatzbank aus zusehen, wie sein Team-Rivale Guerrero geradezu glänzte. Auch Ballack und Deisler waren sehr stark.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bayer, Frankfurt, Eintracht Frankfurt
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale
Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2006 19:21 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja: wuerde sagen die haben ihre wut an die armen frankfurter ausgelassen.
Kommentar ansehen
25.02.2006 19:38 Uhr von schniels
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja der 1 fc hollywood aus nordösterreich
Kommentar ansehen
25.02.2006 20:17 Uhr von kawa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hellau! Das ist Karnevall!: Gut das in Bayern der Fasching nicht ernst genommen wird. Das haben die nun vom Karnevall. Hätten se lieber Fussball trainiert, als sich zum Narren zu machen. Taaata Taaata Taaata!

MFG
Kommentar ansehen
25.02.2006 21:13 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@schniels: Der Titel "FC Hollywood" wurde schon längst von Schalke in beschlag genommen!
Kommentar ansehen
25.02.2006 23:40 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
komisch: schon seit Ewigkeiten predige ich bei uns im Fanclub, das Roy mal draussen bleiben soll, hab aber imme rnur dumme Kommentare geerntet und nu macht MAgath endlichmal diesen feinen Schritt, schon spielen die Jungs wieder mit schönen, vielen Toren. hmmm

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale
Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?