25.02.06 13:01 Uhr
 467
 

Großer Kunstraub während des Karnevals in Rio

In der brasilianischen Stadt Rio de Janeiro wurden am Freitag während des weltbekannten Karnevals berühmte Gemälde aus einem Museum geraubt. Sie wurden von den Künstlern Pablo Picasso, Claude Monet, Henri Matisse und Salvador Dali gemalt.

Die Diebe waren vier bewaffnete Männer, die die Wachleute gezwungen haben, die Überwachungskameras auszuschalten. Gleichzeitig raubten die Diebe mehrere Besucher des Museums aus.

Die Museumsdirektorin sagte: "Sie haben einen Karnevalsumzug ausgenutzt, der gerade an dem Museum vorbeizog und sind in der Menschenmenge untergetaucht."


WebReporter: Seth Simpson
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kunst, Karneval, Rio de Janeiro
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rio de Janeiro: "City of God"-Darsteller soll Polizisten umgebracht haben
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil
Rio de Janeiro: Schwerer Unfall überschattet Karneval - 20 Verletzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2006 18:01 Uhr von 0_o
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
versteh ich sowieso nicht: wieso so wertvolle gemälde allgemein nicht hinter dickem panzerglas ausgestellt werden..
Kommentar ansehen
25.02.2006 18:30 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist nunma ne gallerie.. wenn du bilder hinter glaß sehen willst, kann man ja auch fernsehen gucken oder sich die bilder im inet anschauen..

ist halt der sinn der sache..

aber selber schuld.. wer so ein unprofessionelles sicherheitssystem hat muss sich nicht wundern.

schade um dali..
Kommentar ansehen
25.02.2006 20:55 Uhr von 0_o
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stimmt schon, aber gibt ja genügend "verwirrte" die mit säure etc gegen so bilder vorgehen. da gabs doch mal einen..
naja ich würde es sicherer finden :P
Kommentar ansehen
26.02.2006 22:55 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pech gehabt! Wie heisst es immer so schön:
Gelegenheit macht Diebe!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rio de Janeiro: "City of God"-Darsteller soll Polizisten umgebracht haben
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil
Rio de Janeiro: Schwerer Unfall überschattet Karneval - 20 Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?