25.02.06 12:28 Uhr
 170
 

Olympia/Biathlon: Michael Greis holt seine dritte Goldmedaille

Bei den olympischen Winterspielen in Turin hat sich heute Michael Greis (29 Jahre/Nesselwang) seine dritte und für Deutschland die zehnte Goldmedaille geholt. Er gewann den Biathlon-Massenstart über 15 Kilometer.

Tomasz Sykora (Polen) gewann mit einem Rückstand von 6,3 Sekunden Silber, während sich Ole Einar Björndalen (Norwegen) die Bronzemedaille sicherte.

Weitere deutsche Platzierungen: Alexander Wolf wurde Achter, Michael Rösch Zehnter und Sven Fischer kam auf Rang 17.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Biathlon, Michael Greis
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2006 17:56 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klasse leistung die deutschen waren gut und bjoerndalen hat wie immer beim schiessen sein problem gehabt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?