25.02.06 11:31 Uhr
 49
 

Fußball/Regionalliga: Koblenz hat seine Pflichtaufgabe erfüllt

In der Fußball-Regionalliga Süd setzte sich der Tabellenzweite TuS Koblenz gegen Eintracht Trier mit 2:1 durch. Damit bleibt Koblenz weiter auf dem Aufstiegskurs.

Eintracht Trier ging durch Donato in der zwölften Minute in Führung, die durch Salif Keita (53.) ausgeglichen wurde. Den Siegtreffer erzielte Dimitrijus Guscinas in der 55. Minute vor 5.071 Zuschauern.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Region, Regionalliga, Pflicht, Koblenz
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
BR Volleys Vs. Spacer´s Toulouse: Spektakuläre Ballwechsel
FC Bundestag lässt rechten AfD-Abgeordneten nicht mitspielen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Preise für Zigaretten steigen ab 01. März 2018 erneut
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
AfD droht Bundestagsabgeordneten: "Wenn ihr Krieg wollt, dann Krieg"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?