23.02.06 18:36 Uhr
 79
 

Fußball UEFA-Cup: Hertha verliert auch das Rückspiel in Bukarest

Im Rückspiel des UEFA-Cups verlor Hertha BSC Berlin beim rumänischen Hauptstadt-Club Rapid Bukarest mit 0:2. Damit scheidet die Götz-Elf aus dem Wettbewerb aus.

Mit dem letzten Aufgebot konnte sich die Hertha nicht gegen die Tore von Niculae (54. Minute) und Buga (74.) wehren. Dafür machte sich das Fehlen von einigen Spielern zu sehr bemerkbar.

Das Hinspiel hatte die Hertha schon mit 0:1 verloren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: raumi03
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Cup, Hertha BSC Berlin, Rückspiel
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2006 18:19 Uhr von raumi03
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube das wird heute ein ganz schwarzer Tag für die deutschen UEFA-Cup Teilnehmer. Mal sehen was Schalke, Stuttgart und Hamburg noch so machen.
Kommentar ansehen
23.02.2006 20:29 Uhr von Thank_you0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ganze Jahr: schreien die Manschaften rum, das sie in den UEFA-Cup kommen wollen. Wennse dann da sind, machen sie den Deutschen Fußball und die gesamte Liga lächerlich. Das geht nun schon seit Jahren so. Wennse das dann geschaft haben und in der Liga mal wieder über 10 Punkte hinter den Bayern rumdümpeln.....kommt das Thema "Überbelastung" wieder......Jahr für Jahr das selbe....
Kommentar ansehen
23.02.2006 21:19 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Mannschaft ist buchstäblich tot! Bei denen will und kann doch keiner mehr!
Kommentar ansehen
23.02.2006 21:31 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei hertha: laeuft im moment doch eh nichts mehr, stuttgart ist im mom 1:0 in fuehrung , hsv ist weiter, also was wollen wir mehr
an herthas weiterkommen hat doch eh niemand so richtig geglaubt oder.
Kommentar ansehen
23.02.2006 22:08 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja wieder ein deutscher Verein draussen!
Sind aber noch einige dabei, die noch mehr erreichen können.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?