23.02.06 12:54 Uhr
 2.358
 

Nicolas Cage beim Bratwurst-Verzehr in Amberg gesichtet

Ist er das oder nicht? - fragten sich viele Leute in der oberpfälzischen Stadt Amberg. Am Marktplatz waren letzten Samstagabend der Hollywood-Star Nicolas Cage nebst Gattin Alice Kim Gäste in einem Imbiss-Cafe.

Auf deutsche Bratwürste "steht" Nicolas anscheinend besonders. Als Vorspeise vertilgte er ein Paar saure Bratwürste. Ein Schweinehalssteak folgte als Hauptspeise nach, sein Appetit war riesig. Alice zog Putenstreifen süß-sauer vor.

Inzwischen waren die Cafe-Gäste überzeugt, dass es der Schauspieler ist und baten ihn um ein Autogramm. Es war nicht sein erstes Bratwurst-Essen in Bayern: Im Januar hatte er auf dem Weg zur Berlinale in Münchberg "Bratwurst" genossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Nicolas Cage, Verzehr, Amberg, Bratwurst
Quelle: www.donau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Edward-Snowden-Film: Nicolas Cage will keine Beurteilung zu Fall abgeben
Nicolas Cage gibt gestohlenen Dinosaurierschädel an die Mongolei zurück
Nicolas Cage beklagt sich über Filmkritiker: Privatleben zu sehr Thema

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2006 15:55 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Mann hat einfach einen sehr schlechten Geschmack. Wer bitte schön isst denn saure Bratwürste. Das ist doch eine Vergewaltigung der Geschmacksnerven. Auf eine Bratwurst gehört ordentlich viel Senf, wenns geht richtig scharf. :o)
Kommentar ansehen
23.02.2006 17:55 Uhr von Zenon v.E.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wichtige Fakten fehlen: Lagen die Würste rechts oder links vom Kraut?
Oder sogar darauf?
Hat er Senf dazu gegessen?
Hat er die Serviette benutzt?
Und dann wieder zusammengelegt?
Oder zusammengeknüllt?
Kommentar ansehen
24.02.2006 08:48 Uhr von Hirnfurz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also: gestern habe ich Kartoffelbrei mit Cordon Bleu gegessen, getränkt in einer leckeren, würzigen Sauce, dazu Blattsalat und eine Nudelsuppe. Gegessen habe ich das ganze in der Mensa zwischen 11:30 Uhr und 12:00 Uhr.

Wenn jemand ein Autogramm möchte - ich bin nicht sauer, bins schon gewöhnt! Und für meine Fans tu ich doch (fast) alles :-)
Kommentar ansehen
24.02.2006 09:37 Uhr von TheManneken
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und ich hab mir gestern einfach schnell bei McDonalds ein Menü mit 2 BigMacs, ner großen Pommes und ner großen Cola geholt und das mit nach Hause genommen und da gegessen. Vor meinem Haus stand aber trotzdem niemand. Schade!
Kommentar ansehen
24.02.2006 13:01 Uhr von ari99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das meiste ist mir bekannt ich war schon in Amberg, hab auch schon verschiedene Würste gegessen -

aber wer ist Nicolas Cage und Gattin Alice ???

Kommentar ansehen
02.03.2006 17:21 Uhr von Runeblade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WAAAAAAAAA! SACK REIIIIIIIIIIIIIS!!!!!!!!!!! SACK REEEEEEIIIIIIIIIS!!!!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Edward-Snowden-Film: Nicolas Cage will keine Beurteilung zu Fall abgeben
Nicolas Cage gibt gestohlenen Dinosaurierschädel an die Mongolei zurück
Nicolas Cage beklagt sich über Filmkritiker: Privatleben zu sehr Thema


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?